Durch BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft gelöste Beschwerde. | 892 Views | 12.08.2017 | 10:46 Uhr
geschrieben von Jürgen Rinderer

BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (München)

Jahresabrechnung mit Werten, die nicht dem Vertrag entsprechen

Bestell-/Kundennummer: Kundennr.:263592, Vertr.nr.: 206508

Am 02.07.2017 erhielt ich meine Jahresverbrauchsabrechnung. Nach Prüfung musste ich feststellen, dass mit anderen Werten gerechnet wurde, als bei Vertragsabschluß vereinbart. Die Rechnung fiel dadurch höher aus, als erwartet. Da meine Nachfrage zur Verbrauchsabrechnung telefonisch nicht beantwortet werden konnte, wurde ich gebeten, mich mit den Details per E-Mail zu melden. Dies erfolgte am 07.07.2017 mit konkreten Fragen. Leider gibt es dazu bis heute keinerlei Reaktion von BEV.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH: Korrektur der Verbrauchsrechnung und Beantwortung der Fragen aus meiner E-Mail.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
16.08.2017 | 11:55
Firmen-Antwort von: BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH
Abteilung: Kundenservice

Sehr geehrter Herr Rinderer,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass sich Ihre korrigierte Endabrechnung in Bearbeitung befindet. Diese erhalten Sie in Kürze auf dem Postweg zugesandt.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre BEV

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (9)


19.08.2017 | 16:00
von Jürgen Rinderer noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
., noch liegt mir keine neue Rechnung vor!


26.08.2017 | 19:53
von Jürgen Rinderer noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


03.09.2017 | 17:42
von Jürgen Rinderer noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


17.09.2017 | 18:09
von Jürgen Rinderer noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Leider war die Antwort des Kundenservice vom 16.08.17 nur ein leeres Versprechen, bisher gab es keinerlei weitere Reaktion von Seiten BEV. Offensichtlich ist die Korrektur einer Endabrechnung doch eine unlösbare Aufgabe für die BEV!


17.09.2017 | 19:54
von H.. | Regelverstoß melden
Hallo Herr Rinderer,

da fragen Sie doch mal beim Geschäftsfüherer nach :-)
Geschäftsführer:
Uwe Kollmar
u. kollmar (at) bev-energie.com
Der kennt sicher auch jemanden der Ihnen helfen kann.

MfG

17.09.2017 | 21:11
von Jürgen Rinderer | Regelverstoß melden
Danke für die Adresse, kann vielleicht noch nützlich sein. Momentan warte ich aber erst noch das Ergebnis der Schlichtungsstelle ab.

MfG

08.10.2017 | 18:33
von Jürgen Rinderer noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die am 16.08.17 angekündigte korrigierte Endabrechnung liegt bis zum heutigen Tag nicht vor.
Seit dem 17.09.17 läuft dazu ein Verfahren bei der Schlichtungsstelle Energie.


10.10.2017 | 11:32
von BEV Bayerische Energieversorgu...

Sehr geehrter Herr Rinderer,

es war nicht einfach. Manchmal gibt es Umstände, die sich der Erklärung entziehen.

Aus unserer Sicht sollte das Thema nun gelöst sein.

Wir können uns nur entschuldigen. Es liegt nachvollziehbar und sicher nicht in unserer Absicht, unseren Kunden Schwierigkeiten zu bereiten.

Wenn wir noch etwas für Sie tun können, kommen Sie bitte wieder auf unseren Kundenservice zu.

Herzliche Grüße

Ihr BEV-Energie Kundenservice-Team



11.10.2017 | 17:30
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.


11.10.2017 | 17:31
von Jürgen Rinderer gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
BEV Bayerische Energiever...: BEV zahlt Boni nicht aus
BEV Bayerische Energiever...: Auszahlung Guthaben aus Jahresrechnung
BEV Bayerische Energiever...: Fehlerhafte Jahresverbrauchsabrechnung Strom
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: