Von Hermes beantwortete Beschwerde. | 358 Views | 12.10.2017 | 15:47 Uhr
geschrieben von Erik Liebert

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Hermesfahrer fälscht über Monate Zustellunterlagen

Bestell-/Kundennummer: Beschwerdenummer 16025533

Hermeszusteller lässt alle Pakete mit Hinweis Annahmeverweigerung seit Monten zurückgehen Hermes unternimmt nichts

Am 30.07.17 habe ich bei eBay eine relativ teure Tauchpumpe (146,89 € Hermes Nr. 02212118004483) erworben da mein Keller nach den Regenfällen überschwemmt war-versandt über Hermes aber nie angekommen.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 150780 thumb
1 Bild

Ich habe es dem Verkäufer gemeldet und dieser hat es an Hermes weitergegeben. Ein Woche später erreicht mich ein Anruf, jemand sagt, er wäre Hermes Fahrer und weil ich einen Diebstahl gemeldet hätte, den er selber zahlen müsste, würde er mich nicht mehr beliefern, ausser ich würde ihm eine abschließbare Lieferbox bauen (Abstellgenehmigung).

Tatsächlich gehen darauf hin alle Pakete an den Absender zurück, Vermerk Annahme verweigert. Sendung 012341188339446, ich muss dem Versender 9,99 € überweisen damit er es mit DHL neu versendet, Sendung 022301180018680 ich muss dem Verkäufer 10,00 € überweisen, damit er es mit DHL neu versendet-es ist ein Umreifungsgerät, welches ich gewerblich benötige und da es dringend ist, muss ich mir ein neues für 140 € vor Ort kaufen, danke, Sendung 02233118006833 und 02233118006895 auch zu 10 € Gebühren neu an Verkäufer überweisen, Sendung 01240118830161 nur 3,99 € nochmal überwiesen, diesmal war er erfinderisch und behauptet, Adresse nicht lesbar, Sendung 02240118007074 und 02240118007074 zu 10,98 €, Sendung 02251118003188 hier darf ich 20 € nachüberweisen für DHL, ist nen Waschbecken, Sendung 01254047830109 zu 34,99 €, hier hat ein Hermes Mitarbeiter am Telefon zugesichert, dass der Verkäufer postalisch ein neues Versandettikett zugschickt kriegt, bis heute nicht geschehen, so dass das Paket noch beim Verkäufer ist---danke--- Paket ist vom 14.09.17, ich werde es wohl nie erhalten, aktuell von heute Sendung Nr 84275118831309 auch wieder zurück, leider ist dieser gewerbliche Verkäufer so dumm gewesen, mit Hermes zu versenden, obwohl ich ihn darauf hingewiesen hatte.

SCHLAGWORTE

Ich habe den Fall an Hermes am 26.08.17 an infopaket spider monkey hermesworld gemeldet, nachdem ich ewig in der Telefonline gehangen (und dort Gebühren verbrannt habe) habe, hat man mir dies als einzige Meldemöglichkeit genannt.

Daraufhin hat sich dann nochmal jemand von Hermes gemeldet, der sich kümmern wollte, der Chef des vermeintlichen Fahres hat angerufen und versprochen, dass wieder zugestellt wird.

Leider alles fake, es ging weiter zurück. Ein wieder sehr teurer Anruf bei der hotline. Tagsüber zig Versuche, aber es wurde dann immer aufgelegt, abends ging dann jemand ran und meinte, ich rufe ausserhalb der Zeiten an, und er könne nichts klären, ich solle tagsüber anrufen. Ich habe ihm gesagt, da ginge gar keiner ran, und dann meinte er was von neuer Telefonsoftware, haha, weiter meinte er in seinem Compuer zu sehen, dass die Pakete anonym ausgescannt wurden, Originaltext " das ist ja Betrug, da müssen Sie was machen"? ich, deswegen rufe ich ja an, aber nein, er sei machtlos, ich müsse tagsüber in Hamburg anrufen, ach Vogel ich hör Dich zwitschern, trotz starkem Sachsenakzent ist er doch nach 10 minütiger Wartemusik "Hamburg unsere Heimat" (Hermes schöne Warteschleife) ans Telefon gegangen.

Also geht alles weiter wie gehabt, Hermes schädigt mich unendlich, die nehmen einen Transportauftrag an, obwohl sie ihn nicht erfüllen wollen oder können. Annahmeverweigerung zählt nicht, die letzten 5 Wochen waren durchgehend Handwerker an meinem Haus, die angewiesen waren bei Sicht eines Hermes Fahrers sofort zu melden, die Haustür war den ganzen Tag offen, da war definitiv kein Fahrer.

Es ist mir wohl klar, dass Hermes da irgend einen versubten Nachunternehmer mit zig anderen am Start und gar keinen Zugriff hat, wahrscheinlich sogar wegen der Abhängigkeit von dieser Fahrermafia gar keine Chance hat, was zu machen. Aber ist das mein Problem? Dann muss man seine Aufträge halt an die Post abtreten, wenn man sich dermaßen von seinen Subunternehmern erpressen und auf der Nase herumtanzen lassen lässt.

Ich bin mitttlerweile wirklich fast so weit, gegen Hermes Strafanzeige zu stellen. Betrug ist sicherlich gegeben, wenn man den Auftrag annimmt und dann zurück gehen lässt, hier werde ich um die Versandgebühr zumindest betrogen, die ich immer wieder doppelt entrichten musste, um die ewige Telefongebühr in der extra kostenpflichtigen Hitline, wo fast nie jemand rangeht, um die unendliche Menge Lebenszeit, die ich mit dem Ärger mit dieser "Firma" zugebracht habe und um meine gestohlene Pumpe, mit der alles angefangen hat.

Wenn man nicht ausliefert muss man das Gewerbe einstellen, so ist es doch.

Wenn man die Bewertungen über Hermes im internet liest bin ich ja kein Einzelfall. Wieso lässt man solche Praktiken geschehen?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Erstattung der Versandkosten, der Kosten aus dem Diebstahl, der zugesagten Zusendung der Versandgutscheine, dass ich wieder beliefert werde, Ehrlichkeit.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.10.2017 | 15:56
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Guten Tag Erik Liebert,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Gern kümmern wir uns um Ihr Anliegen.

Der Sendungsstatus "Annahmeverweigerung" soll nur dann ausgelöst werden, wenn dies tatsächlich geschehen ist. Für den fehlerhaften Status bitten wir um Entschuldigung.

Für die erfolgreiche Zustellung am Wunschablageort ist es erforderlich, dass die Angaben auf der Sendung mit den Daten der vorliegenden Vollmacht vollständig übereinstrimmen.

Der Außendienst wird die Zustellung, welche vollständig andressiert sind, gemäß Ihrem Wunschablageort sicherstellen.

Herzliche Grüße aus Hamburg,

Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


15.10.2017 | 14:11
von Erik Liebert noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Leider ist nichts geschehen. Neues Paket zurückgegangen, ich weiß nicht wie viele Möglichkeiten Hermes den Fahrern gibt um die Artikel ohne Zustellversuche zurückgehen zu lassen, aber diesmal wurde es Rücknahme N1 genannt. Entweder Hermes ist dem Fahrer gegenüber machtlos oder man reagiert einfach nicht auf die Beschwerden. Ich wünsche einfach nur eine Zustellung gemäß Abstellgenehmigung aber es funktioniert nicht.

Sendungsnummer:
02283118001802

Versandfirma:
Hermes

Status:
AkzeptiertWird zugestelltZugestellt
Rücklauf - N1
2017-10-14, 13:36:03, Barsinghausen 30890
Tourenausgang
2017-10-14, 08:10:44, Barsinghausen 30890 Sendungseingang

2017-10-14, 08:07:11, Barsinghausen 30890Sendungseingang

2017-10-14, 07:55:32, Barsinghausen 30890


20.10.2017 | 17:58
von Erik Liebert noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Diesmal ist die Adresse falsch. das sich Hermes nicht schämmt hier wird mit Lügen und Unwahrheiten gearbeitet, der Kunde interessiert gar nicht wieder 7 € Versandkosten durch Abzocke ergaunert, da die Versandleistung nicht erbracht wurde.
Sendungsnummer:
02288118001470– wird in einem neuen Fenster oder in einem neuen Reiter geöffnet

Versandfirma:
Hermes

Status:
AkzeptiertWird zugestelltZugestellt

Rückversand - Adresse falsch

2017-10-20, 08:46:56, Barsinghausen 30890

Sendungseingang

2017-10-20, 08:31:17, Barsinghausen 30890

Autom. Tourenausgang für Sorter

2017-10-20, 05:35:40, Langenhagen 30855

TA BSP-Belieferungstour

2017-10-20, 05:35:40, Langenhagen 30855

Sendungseingang

2017-10-19, 16:54:29, Langenhagen 30855

Umschlag HUB einer Sendung in der Zustellung

2017-10-19, 16:54:29, Langenhagen 30855

Versand HUB

2017-10-19, 13:30:02, Langenhagen 30855

Rücklauf - Falsche Adresse

2017-10-19, 11:22:18, Langenhagen 30855

Rückversand - Adresse falsch

2017-10-18, 09:22:26, Barsinghausen 30890

Storno TA einzelne Sendungen

2017-10-18, 09:18:32, Barsinghausen 30890

Tourenausgang

2017-10-18, 08:28:15, Barsinghausen 30890

Sendungseingang

2017-10-18, 08:12:57, Barsinghausen 30890

Sendungseingang

2017-10-18, 08:01:17, Barsinghausen 30890

Autom. Tourenausgang für Sorter

2017-10-18, 07:09:04, Langenhagen 30855

TA BSP-Belieferungstour

2017-10-18, 07:09:04, Langenhagen 30855

Sendungseingang

2017-10-18, 04:47:22, Langenhagen 30855

Umschlag HUB einer Sendung in der Zustellung

2017-10-18, 04:47:22, Langenhagen 30855

Umschlag HUB einer Sendung in der Zustellung

2017-10-17, 17:15:39, Ohrdruf 99885


29.10.2017 | 15:30
von Erik Liebert noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es geht weiter mit dem Dramaverein:
Wieder ein teures Paket seit Wochen in der Zustellung, ich habe es mittlerweile auf meine Arbeit umgeleitet, diesmal angeblich zwei Zustellversuche aber da ich von 7-22 h auf Arbeit bin sehr unwahrscheinlich.
Paket befindet sich seit 14 Tagen! in der Zustellung Tracking Nr01289118843498
Nun habe ich in Österreich eine sehr teure Batterieüberwachung Neupreis um 3000 € erworben, den Verkäufer extra drauf hingewiesen, auf keinen Fall Hermes.
Er sendet es über die österreichische Post, es ist seit 3 Wochen unterwegs.
Nach Rückfrage erfahre ich das Servicepartner der österreichsischen Post in Deutschland Hermes ist. Ich werde wahnsinnig, ein Wert von 3000 € der bei diesem "Dienstleister" seit Wochen festhängt. Wie kann so etwas wie die Post auch wenn es die österreichische ist mit diesem Verein zusammenarbeiten? Das ist unglaublich.
Wenn manwenigstens irgendwen packen könnte aber ich glaube die haben in ihrer Hotline meine nummern geblockt ich fliege sofort raus. Irgendwelche Adressen wo man diese netten Menschen vorfindet gibt es nicht, es grenzt schon an Wahnsinn das so etwas ungestraft unterwegs sein darf.


02.11.2017 | 17:40
von Erik Liebert | Regelverstoß melden
Und wieder hat er zwei zurückgehen lassen
02296118001864 mit der beliebten Annahmeverweigerung
Letztens habe ich einen von denen hier auf der strasse abgepasst und angehalten der konnte kein Wort Deutsch.
Alle Antworten von Hermes auf den sozialen Medien sind leider nur Standaten, man sollte hier auf keinen all drauf reinfallen.
Hermes ist und bleibt das Letzte, diese Geschätspraktiken sind einfach betrügerisch, sie kassieren Geld für eine Leistung die sie nicht erfüllen und das ist Betrug.
Die Hotline ist nie erreichbar, deswegen ja hotline, so heiss dass die gar nicht ans Telefon kann.
Wann legt man diesem Verein endlich mal das Handwerk?
Wenn jemand Lust auf eine Sammelklage gegen die hat, ich bin gerne dabei.es ist wirklich schlimm dass solche Unternehmen in einem Rechtstaat arbeiten können.
Es hilft nur eins: Boykottieren, boykottieren und wieder boykottieren, ich informiere jeden und es gibt so viele die auch unzufrieden mit dieser Firman sind, irgendwann muss doch diese Welle den Laden erschlagen. Und das Argument billig zählt nicht, es gibt für jedes Prdukt von denen ein gleichwertiges Fremdanbieterprodukt sei es DHL oder GLS.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: