Durch Poco Service endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 579 Views | 17.10.2017 | 08:08 Uhr
geschrieben von St. Brandt

Poco Service AG (Bergkamen)

Geld kassiert, keine Lieferung!

POCO übervorteilt (betrügt) den Kunden.

Guten Tag,

SCHLAGWORTE

ich melde mich im Namen meiner Tochter, die am 02.09.2017 neben vielen anderen Möbeln auch eine Küchenzeile gekauft und bezahlt hatte. Lieferung und Aufbau (auch bezahlt) sollten in der 38. KW erfolgen. Weder eine Info noch irgendetwas passierte. Auf Telefonate meiner Tochter hin wurde nicht gehandelt. So sprach ich mit Tochter am 07.10 in der Filiale im Küchenbereich den Verkäufer an, der entschuldigte sich und versicherte, dass die Küche am 13.10.2017 geliefert und aufgebaut würde. Wieder hatten wir umsonst Urlaub genommen, es gab keinerlei Info, der Termin platzte erneut. Jetzt erklärte der Kollege am Telefon, dass die Lieferung eventuell in zwei Wochen realisiert wird. Ich verspreche Ihnen, dass, wenn die Küche nicht umgehend bis spätestens 27.10.2017 aufgestellt ist, ich Sie wegen Abzocke anzeigen werde. Sie haben von mir über 1.500 Euro kassiert und erbringen keinerlei Gegenleistung. Wir haben dafür keinerlei Verständnis und werden Sie in Regress für die durch Ihre Untätigkeit angefallenen Mehrausgaben nehmen. Familie Steffen und Sophia Brandt (Filiale Neubrandenburg-Küche)

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Poco Service AG: Sofortige Vertragserfüllung.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
19.10.2017 | 10:54
Firmen-Antwort von: Poco Service AG
Abteilung: eCommerce

Sehr geehrte Frau Brandt,

es tut uns wahnsinnig Leid, dass es zu solchen Problemen gekommen ist. Wir haben Ihr Anliegen umgehend an den zuständigen Markt weitergeleitet mit der Bitte den Fall schnellstmöglich zu prüfen und mit Ihnen gemeinsam zu klären.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr POCO-Team!

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (6)


27.10.2017 | 14:11
von Angelika Caspary | Regelverstoß melden
Hallo frau brandt, auch mir passiert gerade das gleiche. habeeine küche am5.9. bestellt[bar bezahlt mitauslieferrung]die in der43 woche kommen sollte. nach meiner nach frage[von poco kam nichts]heisst es jetzt in der48 woche, da arno küchen insolvens gegangen ist. sitze hier mit 2kindern und kann nicht kochen. werde mir das nicht gefallen lassen.

30.10.2017 | 09:43
von St. Brandt
Dieser Kommentar wurde vom Beschwerdeführer gelöscht.

30.10.2017 | 09:51
von St. Brandt
Dieser Kommentar wurde vom Beschwerdeführer gelöscht.

30.10.2017 | 09:53
von St. Brandt noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
. ja, nun hat sich doch was getan. Nach Anruf musste eine Bekannte Urlaub nehmen, da ich kein frei mehr bekam (AG meinte, ob ich ihn verar. n will).
Also, die Küche wurde angeliefert und der Einbau begann, bis eine elektrische Leitung durchtrennt wurde (durch Monteure.). Dann erst mal Schluss, die Whg. ohne Strom - Notreparatur - dann fehlten mehrere Teile von der Küche. Einer der Monteure fuhr zur Filiale um diese zu holen, nach 2 Stunden ohne Teile wieder da. Aufbau abgebrochen. Neuer Termin noch vakant, da die Teile erst nachbestellt werden müssen! Außerdem muss eine Elektrofirma die Wand öffnen und das beschädigte Kabel erneuern. Also nochmals 2 Termine an denen irgendjemand in der Whg. sein muss, ich bekomme kein frei mehr, meine Bekannte müsste auch erst wieder Urlaub nehmen. Ich erwarte die sofortige Fertigstellung der Küche, den Ersatz von dann 5 Urlaubstagen a 120 € sowie die Übernahme der Kosten für die ELT Reparatur. Gleichzeitig sollte Poco sich demütig zeigen und einen Preisnachlass von min. 30 % gewähren und auszahlen. Klar ist, dass ich keinerlei (angebotene) Gutscheine von dem Laden haben will! Übrigens zeigt sich eine zur Familie gehörende Richterin sehr interessiert an der Sache. Ich glaube, dass es dann echt ungemütlich für Poco werden kann.


02.11.2017 | 10:43
von St. Brandt noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Verschlimmbessert - jetzt heißt es, dass die ELT Anlage vorher schon defekt gewesen sein, der Elektriker hat gestern Abend jedoch das angebohrte Kabel erneuert.


16.11.2017 | 11:14
von St. Brandt endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Im fünften Termin wurde die Küche fertig eingebaut, leider ist das Ceranfeld zerkratzt worden, auf den Kosten bleiben wir sitzen. Es gab keinen Preisnachlass, erst nachdem die Beschwerde direkt an den Vorstand nach Bergkamen gesendet worden war, kam Bewegung in die Sache. Wir raten jedem Kunden um Poco unbedingt einen großen Boden zu machen, man erspart sich Ärger!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Poco Service: Mangelnde Qualität
Poco Service: Sehr lange Lieferzeit
Poco Service: Schlechte Qualität
Poco Service: Schlechte Qualität
Poco Service: Tisch passt nicht
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: