Durch Fuxx-Die Sparenergie gelöste Beschwerde. | 334 Views | 28.10.2017 | 13:19 Uhr
geschrieben von Renate Heiß

Fuxx-Die Sparenergie GmbH (Hamburg)

Unangemessene und versteckte Preiserhöhung

Bestell-/Kundennummer: 8345475170

Am 12.09.2017 habe ich von Fuxx-Die Sparenergie GmbH! die Jahresabrechnung erhalten.

SCHLAGWORTE

Bis 31.08.2016 (1Jahr) hatte ich einen Energiepreis von 0,175168 €. Ab dem 01.09.2016 wurde der Preis ohne vorherige Meldung um 35 % erhöht!

Auf meine Beschwerde bei FUXX erhielt ich als Antwort ein Schreiben vorgelegt, datiert auf den 16.11.2015, dass ich damals angeblich erhaltenhaben sollte, und mir die Erhöhung von 20,85 Ct. auf 28,19 Ct. zum 01.09.2016 angekündigt wurde. Ich bestreite dieses Schreiben, das 2 Jahre zurückliegt, je erhalten zu haben.

Nun habe ich 1 Jahr lang tatsächlich diesen deutlich überhöhten Energiepreis von 28,19 Ct. als Abschlag bezahlt, ohne während dieser Laufzeit auch nur einmal darauf verwiesen worden zu sein.

Am 29.09.2017 stellte ich meine Kündigung zu, aufgrund des 35%igen Preisanstiegs. Als frühester Wechseltermin ist mir erst der 31.08.2018 bestätigt worden.

Zu klären ist:

1. bei Änderungen des Tarifes besteht sofortiges Kündigungsrecht?

2. Preisanstieg = tatsächlichen Stromkostenentwicklung?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Fuxx-Die Sparenergie GmbH: Erstattung der unangemessenen Preissteigerung, sofortige Kündigung bestätigen


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
28.10.2017 | 13:19
Firmen-Antwort von: Fuxx-Die Sparenergie GmbH
Abteilung: Leitung Kundenservice

Sehr geehrte Frau Heiß,

wir werden uns umgehend mit Ihnen bezüglich Ihres Anliegens in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Fuxx Service-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


30.10.2017 | 10:34
von Renate Heiß noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Zu Punkt 1. Sofortiges Kündigungsrecht wurde eingeräumt.
zu Punkt 2. Erhielt keine Antwort zu der unangemessenen Preissteigerung von 35 %, das meines Erachtens in keinem Verhältnis zu der tatsächlichen Preisentwicklung steht und somit dem Prinzip der Billigkeit nicht gerecht wird. Damit ist die Preiserhöhung als potenziell unzulässig einzustufen und zurück zu zahlen.


02.11.2017 | 12:05
von Renate Heiß noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die angebotene Kündigung bestätigt, allerdings noch keinen Termin, wann der Vertrag abläuft.

Wegen der 35%igen Erhöhung des Strompreises erhielt ich bislang keine Stellungnahme


23.11.2017 | 16:56
von Renate Heiß gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Fuxx-Die Sparenergie: Reklamation
Fuxx-Die Sparenergie: Reklamation
Fuxx-Die Sparenergie: Inkompetenz
Fuxx-Die Sparenergie: Bonuszahlung
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: