Von Robert Bosch Hausgeräte beantwortete Beschwerde. | 189 Views | 10.11.2017 | 21:33 Uhr
geschrieben von Raphaela Schachtmann

Robert Bosch Hausgeräte GmbH (München)

Waschmaschine nach nicht mal 3 Jahren kaputt

Ich habe eine Bosch Waschmaschine WAK28220/15.

SCHLAGWORTE

Die Maschine hat bisher gut funktioniert, aber seit sechs Wochen in es einfach nur nervend. Die Maschine zeigt dauernd Fehler E18, wir haben alles gemacht wie mit dem Kundendienst besprochen, dann ist die Maschine wieder gelaufen. Jetzt geht das ganze wieder von vorne los. Die Maschine bricht an jedem Programm ab und zeigt Fehler E18 und mittlerweile pumpt die Maschine nicht mehr ab. Es ist nichts verstopft und laut telefonischer Auskunft von Bosch ist die Laugenpumpe kaputt.

Ehrlich gesagt, finde ich es unglaublich, dass so eine Pumpe so schnell kaputt geht, 2 1/2 Jahre ist wohl kein Alter für eine Waschmaschine. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit den Bosch Produkten, da ich sehr viel habe, aber das mit der Waschmaschine stört mich sehr und ich sehe es ehrlich gesagt nicht ein, einen Techniker kommen zu lassen. Bis der Techniker das gecheckt und getauscht hat, kann ich vermutlich fast eine neue kaufen. Aber wie gesagt, ich finde es unglaublich, dass ich nach so kurzer Zeit schon eine neue Maschine brauche.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Robert Bosch Hausgeräte GmbH: Neue Maschine oder mindestens eine kostenfreie Reparatur.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.11.2017 | 10:50
Firmen-Antwort von: Robert Bosch Hausgeräte GmbH
Abteilung: Bosch Infoteam

Sehr geehrte Frau Schachtmann,

es ist immer ärgerlich, wenn ein Hausgerät einen Defekt aufweist.
In Ihrem Fall empfehlen wir, um weitere Vorgehensweisen besprechen zu können, die Waschmaschine vom Werkskundendienst überprüfen zu lassen. Unser Werkskundendienst steht nicht nur innerhalb der Garantiezeit zur Verfügung, sondern ist auch danach gerne bereit bei einer Lösungsfindung aktiv zu unterstützen. So können nach der Überprüfung des Gerätes weitere Möglichkeiten, wie z. B. Kulanzanträge, im Anschluss direkt mit dem Werkskundendienst-Techniker noch vor Ort besprochen werden.

Sofern Sie eine Überprüfung wünschen, finden Sie unter folgendem Link: bit.ly/2tLsiCB hierzu die Kontaktdaten sowie weitere Informationen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Werkskundendienst für Boch Hausgeräte

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: