Von ROLLER beantwortete Beschwerde. | 329 Views | 05.12.2017 | 14:18 Uhr
geschrieben von J. Franke

ROLLER GmbH & Co. KG (Hamburg)

Reinfall Teil 2

Bestell-/Kundennummer: 90HMKX

BILDER
1 reclabox beschwerde de 154946 thumb
1 Bild

Nachdem wir schon am 27.11.2017 hier beschrieben haben was wir mit Roller erlebt haben-hier das nächste Desaster. Jetzt haben wir das Sofa neu in der richtigen Farbe online bestellt. Da uns der Mehrwertsteuerrabatt flöten ging, haben wir online den Newsletter abonniert mit dem Versprechen ab 200 Euro die Versandkosten zu sparen. Immerhin 95 Euro. Ist eigentlich auch unmöglich das ein Umtausch nicht möglich ist sondern scheinbar alles noch einmal neu bestellt werden muss. Klar das dann Rabatte die nicht mehr in dem Zeitraum sind und somit weg fallen. Jetzt aufgepasst, nach zwei Tagen eine Kaufbestätigung von Roller. Sie berechnen natürlich das Sofa und die VERSANDKOSTEN! Es ist unglaublich. Für den ersten Vorfall nicht einmal eine Entschuldigung und jetzt das. Wir werden das Sofa so nicht annehmen. Am Sonntag kam aber pünktlich der Newsletter per Email. Muss also ja geklappt haben. Kann nur jeden warnen und von einem Kauf, gerade online abraten!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an ROLLER GmbH & Co. KG: Erstattung der Versandkosten


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
05.12.2017 | 14:18
Firmen-Antwort von: ROLLER GmbH & Co. KG
Abteilung: Kundenservice

Sehr geehrter Kunde,

dieser Vorfall tut uns leid. Gerne sprechen wir mit den zuständigen Kollegen und besprechen schnellstmöglich eine Lösung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ROLLER-Kundenservice

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


11.12.2017 | 23:28
von J. Franke | Regelverstoß melden
Ob hier eine Lösung gefunden wurde ist unklar. Roller hat zwar angerufen aber wir mussten dann drei mal zurück rufen um zu erfahren das die Versandkosten nun von der Rechnung abgezogen wurden. Da das Sofa aber erst ende Januar geliefert wird und ich noch keine schriftliche Bestätigung habe, glaube ich es erst wenn die Rechnung vorliegt! Erst dann bestätigte ich das Problem als gelöst.

15.12.2017 | 15:39
von J. Franke noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Uns wurde angeboten die 95€ Versandkosten zu erlassen, darauf haben wir uns geeinigt. Trotzdem bleiben wir skeptisch bis die Rechnung bzw. das Sofa kommt. zu oft haben wir uns auf telefonische Aussagen bei Roller verlassen. Das neue Sofa kommt ende Januar, das falsche ist nach knapp drei Wochen abgeholt worden.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: