Durch Fuxx-Die Sparenergie gelöste Beschwerde. | 49 Views | 14.12.2017 | 13:14 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-7296189

Fuxx-Die Sparenergie GmbH (Hamburg)

Fuxx verweigert Neukundenbonus wegen Photovoltaik Anlage

Bestell-/Kundennummer: EG8AUG16019212

Ich erhielt von Fuxx eine Endabrechnung ohne den vereinbarten Neukundenbonus. Einen Tag nach meiner Beschwerde erhielt ich einen Email, dass mir dieser wegen einer Photovoltaik Anlage verweigert wird.

Bei Vertragsabschluss wurde mir ein Sofortbonus und Neukundenbonus zugesagt. Nach einer Photovoltaikanlage wurde nicht gefragt.

Nach 12 monatiger Vertragslaufzeit und laufender Gaslieferung (wohlbemerkt: Gaslieferung) wird mir der Neukundenbonus von 15 % mit der Begründung abgelehnt, weil ich eine Photovoltaikanlage betreibe und damit gewerblich sei.

Wäre ich auf diese Einschränkung vorher hingewiesen worden, hätte ich den Vertrag nicht abgeschlossen.

Ich fordere Fuxx daher auf, die ausstehenden Bonus in Höhe von vereinbarten 15% auf mein Konto zu überweisen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Fuxx-Die Sparenergie GmbH: Neukundenbonus von 15%


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
14.12.2017 | 13:29
Firmen-Antwort von: Fuxx-Die Sparenergie GmbH
Abteilung: Leitung Kundenservice

Sehr geehrte ReclaBoxler-7296189, wir werden uns umgehend mit Ihnen bezüglich Ihres Anliegens in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Fuxx Service-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


15.12.2017 | 10:01
von ReclaBoxler-7296189 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nach zwei Tagen bekam ich eine Neuberechnung incl. Neukundenbonus.


15.12.2017 | 10:02
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: