Durch reBuy endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 399 Views | 13.12.2017 | 23:26 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-2357289

reBuy (Berlin-Mahlsdorf)

Retoure abgelehnt wegen angeblichen Sigelbruchs

Ich habe dort ein MacBook (refurbished/gebraucht) erworben und am ersten Tag gleich wieder Retoure gesendet. Beim ersten Mal habe ich es konfiguriert und wieder herunter gefahren. Bis hierhin alles ok. Als ich es erneut hochfahren wollte: Nichts. Tot. Also hab ich es zurückgesendet und wollte vom Garantiefall, mit welchem die Seite ja wirbt, Gebrauch machen. Und nach mehreren Anfragen dort meinerseits heißt es jetzt nach elf Tagen, dass angeblich ein Siegelbruch vorliegt und ich das defekte Gerät zurückbekomme. Das ist doch eine Frechheit. Was für ein Siegelbruch? Das Gerät ist gebraucht. Zumal auf der Seite auch angegeben wird, dass ggf. Teile durch neuere ersetzt werden usw. Jetzt haben die mehrere Hundert Euro und ich Nichts.
Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an reBuy: Ich will mein Geld zurück.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (4)


20.12.2017 | 23:33
von ReclaBoxler-2357289 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es ging soweit das behauptet wurde das das nicht das Gerät war was mir zugeschickt wurde. Rebuy.de kann man vergessen. Ich vermute betrügerische Vorgehensweisen


08.01.2018 | 15:48
von ReclaBoxler-2357289 endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es wurde noch kurioser. Ich habe nochmals versucht von meinem Recht gebrauch zu machen. Am Ende hieß es dann sogar ich hätte ein anderes gerät als das zurück gesendet als das ich bekommen habe. Sowas würde doch schon beim ersten Mal auffallen oder nicht? Rebuy ist ein fürchterlicher Laden dem ich die Schließung wünsche. Im Interesse aller Kunden die betrogen wurden und es noch werden


13.02.2018 | 17:51
von ReclaBoxler-2357289 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


05.03.2018 | 03:56
von ReclaBoxler-2357289 endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist endgültig nicht gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: