Durch Fuxx-Die Sparenergie gelöste Beschwerde. | 264 Views | 30.12.2017 | 19:14 Uhr
geschrieben von Anja Monning

Fuxx-Die Sparenergie GmbH (Hamburg)

Unberechtigtes Inkasso trotz pünktlicher Zahlung

Bestell-/Kundennummer: 83112105122

Trotz pünktlicher Zahlung erhielt ich nahezu zeitgleich von Agilis ein Inkassoschreiben. Nachdem dann in einem zweiten Schreiben von agilis zugestanden wurde, dass die Zahlung pünktlich eingegangen ist, möchte agilis nun seine Kosten erstattet haben!

Zur
SCHLAGWORTE
Jahresabrechnung erhielt ich die Aufforderung den Fehlbetrag zu überweisen. Diese Rechnung habe ich aber entweder nicht erhalten oder nicht wahrgenommen. Zeitnah habe ich dann am 11.12.2017 eine Mahnung erhalten mit Zahlungsaufforderung zum 18.12.2017. Diese Zahlung wurde am 15.12.2017 getätigt - was mir meine Bank auch bestätigt hatte. Bereits am 21.12.2017 erhielt ich einen Brief der agilis, dass ich nicht fristgerecht gezahlt hätte und sowohl die Hauptforderung als auch deren Inkassokosten zu tragen hätte. Fuxx ist weder telefonisch noch per Kontaktformular (Fehlermeldungen über 3 PCs mit 3 verschiedenen Browsern) zu erreichen um den Fall zu klären. Bereits mit Datum vom 21.12.2017 erhielt ich ein erneutes Schreiben von agilis, dass meine Zahlung pünktlich eingegangen wäre, aber ich müsste trotzdem deren Kosten zahlen, da ja sie beauftragt worden wären. Agilis telefonisch erreicht, diese hat auch den Buchungsfehler bei Fuxx gefunden (die Nachzahlung wurde als monatl. Abschlag verbucht), aber sie könne das weder ändern, noch Fuxx informieren noch deren eigene Kostenforderung stornieren. Irgendjemand müsste sie ja bezahlen. wenn ich das nicht zahle, laufen die Inkassokosten weiter und es droht ein Mahnbescheid! Erneut versucht Fuxx zu erreichen - weder telefonisch noch über Kontaktformular irgendjemand bekommen. eine Frechheit diese Leistung von einem Online-Anbieter! Ich gehe nicht davon aus, dass ich meinen Stromliefervertrag am Jahresende verlängern werde, so verprellt man seine Kunden. Eine Frechheit, wenn man seine eigene Buchhaltung nicht im Griff hat und dann nicht einmal erreichbar ist um eine Klärung herbeizuführen!
Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Fuxx-Die Sparenergie GmbH: Vollständige Rücknahme des Inkasso-Auftrages und Klärung der Kontensitutiton


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
02.01.2018 | 16:20
Firmen-Antwort von: Fuxx-Die Sparenergie GmbH
Abteilung: Leitung Kundenservice

Sehr geehrte Frau Monning, wir werden uns umgehend mit Ihnen bezüglich Ihres Anliegens in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Fuxx Service-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


12.01.2018 | 16:38
von Anja Monning gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Mir wurde geschrieben per E-Mail dass angeblich die Inkassokosten storniert werden. Ehrlicherweise warte ich aber dennoch ob noch Post kommt.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: