Von Hermes beantwortete Beschwerde. | 200 Views | 12.01.2018 | 11:37 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-5241399

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Hermes-Bote fälscht Sendungsverfolgung und schickt Paket zurück

Bestell-/Kundennummer: AWS000171221346680579

Zweimal wurde ich angeblich nicht angetroffen, obwohl ich da war. Benachrichtigung war auch keine im Briefkasten. Also schrieb ich dem Kundenservice. Man antwortete mir: "Das Paket kommt Morgen zwischen 08:00 - 22:00 Uhr. Sollten Sie nicht anzutreffen sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung in den Briefkasten." Habe den ganzen Tag umsonst gewartet, niemand war hier, keine Benachrichtigung im Briefkasten. Also nun schon dreimal nicht angetroffen, Paket soll zurück ins Ausland gehen. Daher rief ich den Kundenservice an, die Dame konnte meine Sendung nicht einmal im System finden, bis sie schließlich die Rückläufer Pakete von diesem Tag alle durchsucht hatte. Ich fragte, ob nicht einfach ein Nachbar oder Paketshop das Paket annehmen kann, dann sagte Sie: "An einen Paketshop, Nachbarn oder Geschäft dürfen wir es nicht zustellen, der Auftraggeber schließt das aus, es muss persönlich an Sie übergeben werden."
BILDER
1 reclabox beschwerde de 157280 thumb
2 Bilder

Nicht einmal zwei Minuten später lautet ihre Lösung dann: "Das Paket wird am Montag, den 08.01.2018, noch einmal zugestellt, sollten Sie nicht anzutreffen sein, wird es an einen Nachbarn zugestellt. Eine Benachrichtigungskarte erhalten Sie auch in jedem Fall." Obwohl Sie vorher noch sagte, es wäre nicht erlaubt an Dritte zuzustellen, haben wir es dann aber so ausgemacht. Am Montag kam auch nichts an, niemand war hier, keine Benachrichtigung im Briefkasten. Und die Sendungsverfolgung zeigt seit eben an: "Sendung auf Kundenwunsch im Depot gelagert."

SCHLAGWORTE

Der Support teilte mir mit, dass die Sendung erst am nächsten Tag zugestellt wird. Also wartete ich wieder einen Tag und es war schon wieder niemand hier, wieder keine Benachrichtigung im Briefkasten, weil der Bote einfach nie hier war. Meine Klingel leuchtet so lange, bis ich sie abschalte, wenn jemand sie betätigt hat, ich weiß also 100%ig, dass niemand je hier war und versucht hat dieses Paket zuzustellen. Und dann steht plötzlich in der Sendungsverfolgung "Empfänger hat Annahme verweigert", wie bitte? Es ist einfach eine große Sauerei! Dann rufe ich den Support schon zum 3. Mal an und man sagt mir, dass es im System keine Sendung an meine Adresse oder unter meinem Namen gibt, sogar per E-Mail teilt mir das ein Herr Q. M. vom Kundenservice mit, was schlichtweg gelogen ist.

Und es kommt noch besser, ein anderer Kollege vom Support findet dann mein Paket, kann aber "nichts unternehmen", außer es zurück in die USA zu schicken und noch einmal zu empfangen. Ich werde Anzeige gegen den Hermes-Boten erstatten und fordere die Versandkosten zurück, eine Beschwerde habe ich bereits telefonisch eingereicht und hier ist sie noch einmal im Detail. In Zukunft werde ich jeden Verkäufer vorher darauf hinweisen Ware ausschließlich mit DHL zu versenden.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Mein Paket und Rückerstattung der erneuten Versandkosten USA.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.01.2018 | 10:12
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Hallo ReclaBoxler-5241399, es tut uns sehr leid, dass Sie Anlass zur Beanstandung unseres Services haben und Ihre Sendung an den Versender retourniert worden ist. Hierfür bitten wir um Entschuldigung. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Ansprüchen an Ihren Versender, da dieser Ihr Vertragspartner ist und Ihre Reklamation für Sie abschließend mit uns, als seinem Vertragspartner, klären wird. Herzliche Grüße aus Hamburg, Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: