Durch BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft gelöste Beschwerde. | 178 Views | 13.02.2018 | 10:15 Uhr
geschrieben von Stefan Gundel

BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH (München)

BEV erstellt keine Schlussabrechnung

Bestell-/Kundennummer: 284778

Mein Stromliefervertrag ist zum 31.12.2017 gekündigt, Zählerstand wurde am 02.01.2018 sowohl BEV als auch dem Netzbetreiber übermittelt, entsprechende Bestätigung des Netzbetreibers liegt vor. Heute wäre die 6-Wochen-Frist für die Rechnung abgelaufen, daher Anruf bei der BEV. Nachdem ich die entsprechenden Einträge der letzten Tage hier in Reclabox gelesen hatte habe ich schon mit dem Resultat gerechnet. Der Mitarbeiter sagte, er entschuldige sich vielmals für sein Unternehmen (anscheind kennt man den Text schon auswendig), aufgrund von Problemen sei die Abrechnung nicht fristgerecht erstellt worden, er würde dies jetzt sofort weitergeben.

SCHLAGWORTE

Wenn man die Beiträge anderer User hier liest wird man herausfinden, dass das eine reine Vertröstung ist und wohl nichts passieren wird, sofern man dies nicht öffentlich macht.

Meines Erachtens ist die BEV ein Unternehmen, welches bei seinen Kunden wohl auf die Erfüllung der Verträge pocht, sich selbst aber weder an Gesetze noch an fällige Zahlungsverpflichtungen hält.

Wenn ich dann das Interview des Vorstandes, Herrn Kollmar mit einem Börsenmagazin lese, man erfülle pünktlich seine Verpflichtungen, dann ist das wohl dreist gelogen! Er kann sich gerne bei mir melden, dann belege ich ihn, wann meine Sofort-Bonuszahlung erfolgt ist, nämlich auch erst nach Fälligkeit und nach Einschalten von Check24!

Im übrigen noch ein Hinweis an die BEV: Bereits mit Mail vom 02.02.2018 hatte ich der "Auszahlung" meines Bonus in Form eines Sachgutscheines widersprochen, also diesen bitte bereits auf der Rechnung berücksichtigen und fristgerecht dann auch überweisen!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH: Erstellung der Abrechnung, Auszahlung des Guthabens


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.02.2018 | 10:15
Firmen-Antwort von: BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH
Abteilung: Kundenservice / Qualitätsmanagement

Sehr geehrter Herr Gundel,

wir haben die Auszahlung Ihres Guthabens und den Versand der Rechnung angewiesen.

Falls Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne direkt an unseren Kundenservice.

Herzliche Grüße

Ihr BEV-Energie Kundenservice-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


17.02.2018 | 17:35
von Stefan Gundel gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nach Veröffentlichung der Beschwerde auf Reclabox ging alles ganz schnell, Schlussrechnung ist da und Geld wurde auch schon überwiesen. Warum funktioniert so etwas nicht automatisch, wenn BEV doch laut eigener Aussage des Herrn Kollmar alles fristgerecht bezahlt?




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
BEV Bayerische Energiever...: Ausstehende Abschlußrechnung und Rückzahlung
BEV Bayerische Energiever...: Keine Abschlussrechnung
BEV Bayerische Energiever...: Jahresabschlussrechnung nicht erhalten.
BEV Bayerische Energiever...: Keine Endabrechnung erhalten, keine Auszahlung
BEV Bayerische Energiever...: BEV erstellt Abschlussrechnung nicht
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: