Startseite > Handel > Möbelhäuser > Höffner > gelöste Beschwerde-Nr.: 169919
Durch Höffner gelöste Beschwerde. | 510 Views | 24.06.2018 | 16:14 Uhr
geschrieben von Nuran Keles

Höffner (Neuss)

Höffner Neuss - ein absolutes Desaster!

Bestell-/Kundennummer: Kaufvertrag: HÖ-6192288-6

Liefert "Leonardo Lowboard + Highboard mit GLASFRONT" in einer dünnen Plastikfolie, welches noch nicht einmal richtig umwickelt ist! Chromleisten völlig verkratzt, eine Tür und Fernbedienung fehlt. ----Kundenservice absolut inkompetent---

Am 18.05.2018 haben wir unseren heiß ersehnten Lowboard + Highboard von der Marke Leonardo von Höffner geliefert bekommen.

SCHLAGWORTE

Angeliefert wurden die beiden hochwertigen Möbelstücke eingewickelt in einer Plastikfolie, welches noch nicht einmal die Möbel komplett bedeckte.

Dass die Möbelstücke komplett eine Glasfront haben, scheint Höffner wenig interessiert zu haben, noch weniger, dass die Möbel auch heile und vollständig geliefert werden!

Noch während der Lieferung im bei sein der Lieferanten bemerkte ich, dass die Chromleisten von beiden Möbelstücken völlig verkratzt sind!

Die Chromleiste vom Lowboard hat erhebliche Kratzer abbekommen, es ist offensichtlich, dass (wahrscheinlich im Lager) jemand mutwillig mit einem spitzen Gegenstand einmal durchgekratzt hat.

Auf meine Bemerkung warum die Möbel nicht anständig verpackt wurden, fuhr mich einer der Höffner Lieferanten an, dass das normal sei, da die Mitarbeite im Lager so wenig verdienen würden.

Seine genauen Worte waren „würden Sie für 1500 EUR brutto arbeiten? Sie wissen bestimmt nicht mal was 1500 EUR brutto sind“. Eine unglaublich freche und unprofessionelle Bemerkung, ich konnte meinen Ohren nicht trauen!

Jaa das weiß ich ganz genau, bei uns fällt das Geld auch nicht von den Bäumen!

Dann fügte er noch seiner Bemerkung hinzu „nicht das Ich sooo wenig verdiene haha, ich verdiene mehr. “

Ich ärgere mich im nach hinein, dass ich den Typen nicht einfach rausgeschmissen habe!

(Ich distanziere die anderen beiden Mitarbeiter, die sehr professionell und hilfsbereit waren, einer riet mir sogar aufgrund der schlechten Verpackung mich zu beschweren, er hätte angeblich im Lager darum gebeten, das die Möbelstücke in Einzelstücke abmontiert und ordentlich verpackt werden, aber dies nicht durchgeführt wurde)

Diese Bemerkungen mal dahingestellt, weiter geht es mit dem Wesentlichen…

Der gleiche Mitarbeiter dessen Namen ich hier jetzt nicht nenne, notierte alles auf dem Lieferschein machte Fotos (ich natürlich auch) und versicherte mir, dass er dafür sorgt das alles nachgeliefert wird.

Auf meine Nachfrage wann ich denn mit der Ersatzlieferung rechnen kann, antwortete er mir wieder unfreundlich und vorlaut „woher soll ich das denn wissen, sie stellen aber Fragen! “.

Bitteee? Mit der Nachfrage nach dem Lieferdatum der Ersatzteile schien der Mitarbeiter überfordert zu sein. Blöder Kunde muss ja auch nicht wissen ob und wann die Teile kommen!

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Zwei Glasauflagen, die Schranktüren von dem Lowboard sowie eine Glastür von dem Highboard wurden separat in Folie eingepackt.

Die Lieferanten wollten nicht warten bis ich alles ausgepackt und begutachtet hatte. Der ach so freundliche und professionelle Mitarbeiter sagte, dass ich mich einfach melden soll, wenn noch etwas sein sollte.

Alles ausgepackt und festgestellt: wo ist denn die andere Tür von dem Highboard und die Fernbedienung der Beleuchtung? Ja wo isse denn?

Weiß bis heute keiner!

Kundenservice angerufen, am Telefon wurde noch einmal alles aufgenommen, die zerkratzen Chromleisten, die fehlende Tür + Fernbedienung.

Die Kundenservicemitarbeiterin teilte mit, dass sie alles Weitere einleiten wird…

Dumdidumdidum, eine Woche später ein Anruf vom Kundenservice, und nochmal mussten wir den ganzen Sachverhalt schildern, da jetzt dieser Mitarbeiter dafür zuständig sei. bla bla bla.

Der neue Mitarbeiter versicherte ebenfalls, er würde „JETZT“ alles in die Wege leiten, wir bräuchten uns um nix mehr zu kümmern und würden alles geliefert bekommen. (Denkste).

Noch eine Woche um, tataaa der nächste Höffner Kundenservice Mitarbeiter am Hörer, der sich jetzt für unseren Auftrag berufen fühlt!

Total patzig erkundigt er sich nach dem Sachverhalt, was denn noch fehlt und ob wir Bilder machen könnten (von der fehlenden Tür+Fernbedienung? 😊).

Auf unsere Bemerkung, dass alles schon zig mal aufgenommen wurde und sein Kollege sich eigentlich schon darum kümmern wollte und warum es noch nicht in die Wege geleitet wurde bekamen wir zu hören „Ja ich kann auch auflegen, ich muss mir das nicht anhören“. Hee? Und legte auf! Das war gestern.

Heute haben wir eine E-Mail vom Höffner Kundendienstleiter erhalten, dass er uns zwecks Begutachtung besuchen möchte.

Ist das eine Endlosschleife?

An dem genannten Tag soll ich zwischen 12-18 Uhr zuhause hocken und auf den hohen Besuch warten!

Wir haben ja sonst nix zutun, nehmen uns einfach mal frei, weil Höffner nicht in der Lage ist anständig zu liefern!

Ich glaub das einfach nicht! Sind wir in einem falschen Film?

ALSO zum letzten Mal: zum Auftrag HÖ-6192288-6 müssen beide Chromleisten ersetzt werden!

Desweiteren wurde die rechte Tür von dem Highboard nicht mitgeliefert!

Es ist auch keine Fernbedienung etc. dabei!

Und noch einmal:

2 X Chromleisten

1 x Schranktür vom Highboard fehlt (die Rechte)

1 x Fernbedienung mit dem dazugehörigen Adapter fehlt alles komplett

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Höffner: 2 X Chromleisten, 1 x Schranktür vom Highboard fehlt (die Rechte), 1 x Fernbedienung mit dem dazugehörigen Adapter


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
24.06.2018 | 16:20
Firmen-Antwort von: Höffner
Abteilung: Social Media

Sehr geehrte/r Kunde/in,

vielen Dank, dass Sie sich auf diesem Weg an uns gewendet haben. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

Liebe Grüße vom hoeffner.de Team.

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


24.06.2018 | 16:20
von Möbel Höffner

Sehr geehrte/r Kunde/in,

vielen Dank, dass Sie sich auf diesem Weg an uns gewendet haben. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern.

Liebe Grüße vom hoeffner.de Team.



25.06.2018 | 10:56
von Möbel Höffner

Sehr geehrter Kunde,

es tut uns sehr leid, dass bei der Auslieferung es zu diesen Unannehmlichkeiten gekommen ist und Ihre Reklamation noch nicht zufriedenstellend beantwortet wurde. Dafür müssen wir uns bei Ihnen entschuldigen.

Zur Klärung habe ich Ihr Anliegen nun an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Ein Mitarbeiter wird sich dazu mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen besprechen.

Liebe Grüße vom Höffner Team



23.07.2018 | 05:36
von Redaktion ReclaBox gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Beschwerde von ReclaBox als gelöst markiert.


23.07.2018 | 05:36
von Redaktion ReclaBox gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Da sich der Beschwerdeführer nicht mehr meldet, wird diese Beschwerde von ReclaBox als gelöst markiert.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: