Von Hermes beantwortete Beschwerde. | 374 Views | 08.08.2018 | 13:07 Uhr
geschrieben von C. Gläve

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Hermes Lieferung nicht erhalten - angeblich zugestellt -

Bestell-/Kundennummer: 01201105832315

Hermes Götter Aachen Götterboten Urkundenfälschung?

Hermes Lieferung nicht erhalten - angeblich zugestellt - nur wohin & an wen?

BILDER
1 reclabox beschwerde de 173430 thumb
2 Bilder

.

"Die ewige Odyssee und die großen Irrfahrten des Götterboten Hermes"

Sehr geehrte Damen und Herren,

angeblich haben die so genannten "Götterboten" eine Lieferung an die korrekte Adresse vorgenommen und scheinbar eine Unterschrift für das ausgelieferte Paket erhalten. Diese Lieferung ist hier niemals angekommen.

Nach Rücksprache mit dem Versender konnte ich anhand der o. g. Sendungsnummer entnehmen, dass es angeblich zwei Zustellversuche gab und obwohl an jedem dieser Tage jemand im Hause war, erschien hier kein so genannter Götterbote. Dass diese so genannten Götterboten auch in Schriftform lügen, ist durch meine letzte Beschwerde auf dem reclaBox-Portal schon bekannt. Dass hier jemand nun scheinbar Urkundenfälschung begeht, schlägt dem Fass den Boden aus. Ob sich nun jemand an der Ware persönlich bereichert oder an x-beliebige Adressen zustellt, vermag ich nicht zu sagen, da ich weder Prophet bin noch andere Affinitäten zu Göttern habe, geschweige denn eine schriftliche Benachrichtigung im Briefkasten fand, wo die Lieferung abzuholen wäre.

SCHLAGWORTE

Und wie ich in der letzten Beschwerde schrieb:

"Mag man den Anwohnern und den Internetrezensionen dieser Region über Aachen-Hückelhoven vertrauen, verschwinden in Aachen-Hückelhoven regelmäßig Pakete (ist ja auch kein Wunder, wenn zwischen himmlischen Sphären und irdischen Belangen schlecht bezahlte Kutscher verkehren). Für die göttlichen Eingebungen und den Götterverkehr ist das Bistum Aachen ja seit der Römerzeit auch bekannt. "

Nun fordere ich hiermit die Hermes Germany GmbH auf, dafür Sorge zu tragen, die hier angeblich zugestellte Lieferung an der tatsächlich zugestellten Adresse ausfindig zu machen und dann an die korrekte Adresse zuzustellen. Des Weiteren erwarte ich eine Überlassung der elektronischen Signatur, um eine mögliche Urkundenfälschung nachvollziehen zu können.

Meines Erachtens ist es in diesem Fall von der Hermes Beschwerdestelle kaum ausreichend mit den üblichen Standartformulierungen und -floskeln darauf zu antworten. Es hat scheinbar bei dem Paketdienst Hermes System, bei den Kunden abzukassieren und kaum Wert zu schätzen und sich gern regelmäßig an der Grenze zur Illegalität zu bewegen, da es scheinbar ja keine Einzelfälle bei Hermes Germany sind.

Wenn dort im Hermes Versand ein eigenes Wertesystem gegenüber den Kunden installiert bzw. verfolgt und unter Anderem mit Lügen und möglicher Urkundenfälschung gearbeitet wird, stellt sich die Frage, ob es sich juristisch gesehen um eine "kriminelle Vereinigung mit eigenem Wertesystem" handelt.

Mit freundlichen Grüßen

C. Gläve

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Ausfindigmachung der Lieferung & korrekte Zustellung - Überlassung der elektronischen Signatur von dem, der diese Lieferung angenommen hat.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
09.08.2018 | 19:50
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Hallo C. Gläve,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Es tut uns leid, dass es in Bezug auf unseren Service zu Unannehmlichkeiten gekommen ist. Gerne nehmen wir uns Ihrer Reklamation an.

Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail mit Ihrer Sendungsnummer, unter dem Betreff "ReclaBox 173430", an socialmedia spider monkey hermesworld.com.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


09.08.2018 | 12:02
von ReclaBoxler-2468901 | Regelverstoß melden
Lt. Wiki: Hermes (griechisch Ἑρμῆς, auch Hermeias Ἑρμείας, dor. Hermas Ἑρμᾶς) ist in der griechischen Mythologie der Schutzgott des Verkehrs, der Reisenden, der Kaufleute und der Hirten, andererseits auch der Gott der Diebe.
und weiter:
steht so mancher, der sich mit Hermes einlässt, am Ende auch mal sehr unwissend da.

20.08.2018 | 22:18
von C. Gläve noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Stand 20.8.2018 - 22 Uhr

Auch wenn die Service-Abteilung von Hermes hier die öffentliche Sendungsnummer nicht abschreiben kann/will und eine e-mail mit dieser direkt erhalten hat und auch der Versender für diese Sendung machte eine Verlustmeldung - ist bis zum jetzigen Zeitpunkt nüscht bei Hermes-Germany GmbH in Bezug auf diese Sendung passiert.
___________

Auch wenn der Hermes Social Service in der ersten Zeile hier tutet - tut sich nüscht - eigentlich tuten auch nur Dampfer oder Lokomotiven - sozusagen: nüscht als heiße Luft.

Frage:
Jemand der Pakete hochstapelt - ist ein Hochstapler?

C. Gläve


30.08.2018 | 19:10
von C. Gläve noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Stand 30.8. - 19 Uhr

Bis zum heutigen Tage wurde die gestellte Verlustmeldung von Hermes nicht bearbeitet, laut Absender.

Eine Nachfrage beim Hermeszustellfahrer ist durch Verständigungsschwierigkeiten ergebnislos geblieben, man sprich weder englisch, französisch, türkisch, spanisch, kölsch oder deutsch. Pantomime & Gebärdensprache wollte er auch nicht verstehen.
Der Umgang mit dem Trackingscanner bereitet hier auch schon Probleme.

- munter weitermachen -


27.09.2018 | 17:37
von C. Gläve noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Stand: 27.9.2018 - 17,30 Uhr

Nun ist schon wieder beinah einen Monat vergangen, doch getan hat sich beim Hermesversand bis zum heutigen Tage nichts.

Auch eine Rückmeldung auf die direkt versandte e-mail, an das Social Service Team der Hermes Germany GmbH, gab es bis zum heutigen Tag nicht. (s.o.)

Eine Nachfrage von mir beim zuständigen Hermesshop hat lediglich den Unmut des Shopmitarbeiters über die Hermes-Versandfahrer zum Ausdruck gebracht, auch dort sind diese Art von Vorfällen bekannt und scheinbar Normalität.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: