87 Views | 08.12.2018 | 19:02 Uhr
geschrieben von Julian Reed

Vodafone Kabel Deutschland GmbH (Unterföhring)

Internetverbindung eine Farce, vorzeitige Kündigung abgelehnt

Geschwindigkeit bricht fast jeden Abend stark ein. Hin und wieder 1 oder 2 Tage Komplettausfall. Kundenservice lehnt vorzeitige Kündigung oder Rückzahlung ab

Seit Vertragsbeginn bricht die Geschwindigkeit meiner 32er Leitung zu Stoßzeiten (ca. 18:00-22:00 Uhr) fast jeden Tag ein, oft auf 2-3 KBit.

SCHLAGWORTE

In letzter Zeit häufen sich auch Fälle von Komplettausfall des Internets für einen Tag oder länger. Der Kundenservice hat schon vor Monaten eine Verbesserung angekündigt. Zuletzt viel die Verbindung für 2 ganze Tage komplett aus (zufällig fanden in genau den Tagen Straßenbauarbeiten statt).

Der Ausfall wurde auf der Vodafone Seite zwei Mal als Störung online auf der Vodafone Seite gemeldet. Eine Bitte um vorzeitige Kündigung oder Rückzahlung für zwei Tage wurde mit der Begründung abgelehnt, die Störung sei nicht gemeldet worden.

Auf anderen Portalen war die Störung von Nutzern gemeldet worden. Ich nehme Vodafone nicht ab, dass die Störung nicht bekannt war, zumal jemand sie ja letztendlich behoben haben muss.

Angemessen wäre eine Entschuldigung für den Ausfall am ersten Tag gewesen. Völlig daneben ist aber die Reaktion, die sich durch die gesamte Vertragslaufzeit zieht.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Vodafone Kabel Deutschland GmbH: Vorzeitige Kündigung und Erstattung aller Ausfalltage


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


19.01.2019 | 19:06
von Julian Reed noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Keine Rückmeldung seitens Vodafone. Habe mittlerweile Telekom DSL, läuft viel besser.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Vodafone Kabel Deutschland: Kein Internet/Telefon seit dem 05.12.2018
Vodafone Kabel Deutschland: Doppelt abgezockt!
Vodafone Kabel Deutschland: Telefon gestört
Vodafone Kabel Deutschland: Vodafone hält Leistung nicht ein
Vodafone Kabel Deutschland: Weiter Abbuchen trotz Kündigung
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!