Durch Hermes endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 143 Views | 10.01.2019 | 19:53 Uhr
geschrieben von Sylvia Grandl

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Transportschaden - seit einem Jahr keine Reaktion von Hermes!

Bestell-/Kundennummer: 48021021806

Ich habe am 22.01.2018 ein Paket mit einem Jura Kaffeevollautomaten verschickt.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 183819 thumb
3 Bilder

Dieser war in einem Originalkarton von Jura verpackt, auch in den originalen Karton-

innenschalen, zusätzlich wurde noch alles ausgepolstert.

Die Kaffeemaschine kam beim Empfänger total zerstört an, der komplette Kaffeeauslauf

war abgebrochen.

Auf den ersten Blick sah der Karton nicht beschädigt aus. Der Karton hatte aber seitliche Trage

griffe und da war auf einer ein großes Loch, wie wenn etwas mit großer Kraft dagegen gestoßen

wurde.

Ich habe sofort am 26.01.2018 die Schadensmeldung bei Hermes gestellt, mit sämtlichen

Fotos und sogar einem Kostenvoranschlag, was die Reparatur des Kaffeevollautomaten denn kosten würde.

Der Verkaufspreis betrug 235,00 Euro, die Reparatur hätte sogar 296,00 Euro veranschlagt.

Den Verkaufspreis musste ich dem Käufer wohl oder übel zurückzahlen, da ich ja davon ausging, dass die Transportversicherung von Hermes den Schaden übernimmt.

SCHLAGWORTE

Nun begann das "Drama":

1. Rückfrage bei Hermes telefonisch am 20.02.18 - vertröstet, da sie wegen Weihnachten so viele Schadenmeldungen hätten. Es wurde aber bestätigt, dass die Meldungen mit sämtlichen Fotos vorliegt!

2. Rückfrage telefonisch am 12.03.18, 10:06 Uhr - es wird weitergeleitet

3. Rückfrage telefonisch am 09.04.18, 14:14 Uhr - es wird sofort an die Schadensabteilung weitergeleitet.

3. Rückfrage, diesmal per E-Mail, am 23.04.2018 - keine Reaktion

4. Rückfrage telefonisch am 19.09.2018, diesmal wurde ich durchgestellt in die Schadensabteilung zu einer Frau W., die mir zusicherte, dass sie den Fall bedauert und dieser nun sofort bearbeitet werde.

5. Rückfrage telefonisch am 05.12.2018, diesmal wurde mir ein sofortiger Rückruf durch die Schadensabteilung zugesagt.

Also bis heute, 10.01.2019 habe ich keinerlei Erstattung oder Antwort erhalten!

Ich fordere die komplette Erstattung des Kaufpreises über 235,00 Euro, die Maschine zu reparieren teurer gewesen wäre!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Erstattung des Kaufpreises 235,00 Euro


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
11.01.2019 | 15:19
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Hallo Sylvia Grandl,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Es tut uns Leid, dass Ihre Schadenmeldung bisher nicht bearbeitet wurde.

Schicken Sie uns bitte eine Mail mit Ihrer Schadenmeldung an socialmedia spider monkey hermesworld.com mit dem Betreff "ReclaBox 183819", dann klären wir es gerne.

Herzliche Grüße aus Hamburg,

Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


14.01.2019 | 15:41
von Sylvia Grandl noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Alle Unterlagen nochmals an Hermes geschickt - noch keine Antwort bekommen!


14.01.2019 | 17:00
von Sylvia Grandl noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Diese Antwort habe ich heute von Hermes erhalten - ich finde eine Frechheit, ich werde das so nicht hinnehmen!

Sehr geehrte Frau,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Den von Ihnen gemachten Angaben und den vorliegenden Fotos entnehme ich, dass eine unzureichende Um- bzw. Innenverpackung vorliegt. Aus diesem Grund lehnt Hermes eine Haftungsübernahme auf Grundlage der AGB ab.
Sendungen werden im Versand maschinell sortiert (bei Sperrgut manuell), im Transport gedreht, gewendet, gestoßen und gestapelt. Die Verpackung ist demnach so zu wählen, dass die Ware gegen diese üblichen Transportbelastungen geschützt ist.
Ich bitte Sie um Verständnis.

Herzliche Grüße aus Hamburg
Hermes Germany GmbH

Kundenservice


16.01.2019 | 10:38
von Sylvia Grandl noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Bin sprachlos.
Was soll ich mehr machen als die Sendung in einem stabilen Karton und Innenkartonschalen zu verpacken?
Genauso versendet doch z. B. Jura auch alle Kundendienstgeräte wieder zurück an Kunden, und
die kommen unbeschadet an.
Für so ein niederschmetterndes Ergebnis habe ich nun ein Jahr meine Zeit vergeudet.
Hermes Versand - NIE WIEDER!

Hier noch die letzte Antwort:

Sehr geehrte Frau,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Die Übernahme des Schadens lehnen wir aus den folgenden Gründen ab:

-Papier und Pappe kann als Innenverpackungsmaterial nicht berücksichtigt werden, da es nicht ausreichend gegen äußere Einflüsse (Stöße, etc.) schützt.
-Originalverpackungen sind in der Regel nicht für den Massentransport ausgelegt und schützen daher ebenfalls nicht ausreichend.

Herzliche Grüße aus Hamburg
Hermes Germany GmbH


23.01.2019 | 10:49
von Sylvia Grandl endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist endgültig nicht gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!