Von primacall beantwortete Beschwerde. | 102 Views | 18.01.2019 | 21:10 Uhr
geschrieben von Christel Karg

primacall GmbH (Berlin)

Preselection trotz Kündigung

Bestell-/Kundennummer: 898412266

Trotz bestätigter Kündigung zum 30.11.2018 ist die Firma primacall bei der Telekom noch mit Preselection vorgeschaltet und bucht weiterhin fröhlich Beträge von unseren Konto ab, obwohl wir mit der Kündigung auch das Lastschriftmandat gekündigt haben.

Auf Nachfrage erhielten wir dann nach 2 Monaten! Einen Brief, indem drinsteht, dass wir uns selber um die Kündigung der Preselection bei der Telekom zu kümmern haben, das ist eine glatte Lüge, die Preselection muss vom Telefonanbieter, hier ja primacall gekündigt werden und hätte eigentlich schon am 30.11.2018 gekündigt werden müssen.

Bei der primacall Hotline bekommt man trotz 2 Std. in der Warteschlange niemanden. Es ist eine Frechheit, wie hier mit den Kunden umgegangen wird

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an primacall GmbH: Sofortige Abschaltung der Preselection und keine weiteren Abbuchungen von unserem Konto


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
23.01.2019 | 14:56
Firmen-Antwort von: primacall GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Sehr geehrte Frau Karg,

wir legen sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit und haben Ihre Beschwerde mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen. Wir möchten uns hiermit für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Wir teilen Ihnen mit, dass Ihre Kündigung aufgrund der vereinbarten Vertragslaufzeit zum 30.11.2018 wirksam wurde.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Sie aktuell noch immer über uns telefonieren und eine Umstellung des Telefonanschlusses auf einen anderen Telefonanbieter von der Deutsche Telekom AG nur vorgenommen wird, wenn sich der Anschlussinhaber selbst darum bemüht.

Primacall hat hierauf, auch bei Vertragsende, keinen Einfluss.

Sollte eine Umstellung nicht rechtzeitig beantragt werden, werden die Gespräche weiterhin über primacall geführt und vereinbarungsgemäß abgerechnet.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr primacall-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


18.01.2019 | 21:47
von Bernd Marschler | Regelverstoß melden
Sofort Strafanzeige erstatten. Abbuchungen trotz Widerruft sind nicht erlaubt

28.01.2019 | 09:05
von Christel Karg noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!