Von Hermes beantwortete Beschwerde. | 135 Views | 09.02.2019 | 18:41 Uhr
geschrieben von Marion Bold

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

1. Paket über Hoftor geworfen 2. Paket auf Hoftor gelegt

Bestell-/Kundennummer: 11033143004433 & 67036143800622

In welchem Zeitraum muss man bei ihren Fahrern eigentlich an der Haustür (in unserem Fall am Hoftor sein), um sein Paket nicht im Hof einsammeln zu müssen oder vom Hoftor pflücken zu müssen.

SCHLAGWORTE

Wir wohnen im 2. OG und es dauert eben vom Klingeln des Fahrers, über am Fenster Bescheid sagen, dass man runterkommt, bis ans Hoftor ca. 2-3 Minuten (wir haben keinen Aufzug im Haus). Wenn man vom Fenster runterruft, dass man runterkommt, wird man jedes Mal angepflaumt, man solle sich gefälligst beeilen. Ist es wirklich eure Firmen-Philosophie, Leute einzustellen die pampig, frech und der deutschen Sprache wenigstens ein bisschen mächtig sind. Ich garantiere das wird irgendwann der Untergang sein.

Wir werden in Zukunft darauf achten, nur noch bei solchen Firmen zu bestellen, bei denen man die Wahl hat, von einem anderen Zusteller die Pakete ausgeliefert zu bekommen! Auf ihren "Service" und auf den nicht vorhandenen "Service" ihrer Fahrer können wir aus oben genannten Gründen sehr gerne verzichten!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Überdenkt eure Firmen - Philosophie ganz dringend!


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
11.02.2019 | 15:13
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Hallo Marion Bold,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Für die nicht ordnungsgemäße Zustellung entschuldigen wir uns.

Wir haben Kollegen vor Ort über dieses Verhalten informiert.

Herzliche Grüße aus Hamburg,

Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


15.02.2019 | 11:02
von Patrick Victor | Regelverstoß melden
Unseriöse Paketdienstleister zerstören den Online-Handel!

Wer online etwas kaufen will, muss davon ausgehen, dass es auf ungewisse Zeit verzögert oder gar nicht ankommt, oder dass es zwar ankommt, aber beschädigt wurde. In einem rücksichtslosen Qualitätsdumping unterbieten sich die Konkurrenten der Zustellerbranche, das um zunehmend Kosten einzusparen, um mit den anderen unseriösen Wettbewerber Schritt halten zu können.

Sehr vorne mit dabei ist natürlich die Hermes Germany GmbH (ein Unternehmen der OTTO Group)! Sie sind die Innovationsschmiede unseriöser Machenschaften. Sie billigen Ausbeutung und Steuervermeidung wie kaum ein anderes Unternehmen und verstecken sich konsequent hinter dubiosen Subunternehmer. An dieser Stelle sei vermerkt, dass Sie sich auch einen nächtlichen Besuch von Schergen eines dieser Subunternehmen einstellen können!

In der griechischen Mythologie ist Hermes eben nicht nur der Götterbote, er ist auch Gott der Händler und der Diebe!

Ein paar gute Ratschläge zum Abschluss:

Hermes? NEIN Danke! - Einfach nicht mit Hermes verschicken lassen.

Im Vorfeld abwägen, ob Sie den Artikel überhaupt online kaufen Möchten. Der Händler mag ok sein, aber die Versandunternehmen sind shitte. Im Online-Handel spart man vielleicht paar Euro, kauft aber dafür den Ärger gleich mit – das ist es doch nicht wert! Ladengeschäfte beleben die Städte!



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!