31 Views | 10.02.2019 | 21:49 Uhr
geschrieben von Marcus Se.

primastrom GmbH (Berlin)

Beschwerde wegen fehlender Kündigungsbestätigung

Bestell-/Kundennummer: 7890031936

Es wurde mir mit einem Schreiben vom 13. Dezember 2018 angekündigt, dass primastrom die Strompreise zum 1. Februar 2019 erhöhen wird. Daher habe ich mit einem Schreiben vom 20. Dezember 2018 im Rahmen einer Sonderkündigung den Stromliefervertrag zum 31. Januar 2019 auf postalischem Wege gekündigt.

Mit Schreiben vom 29.12.18 hat primastrom indirekt den Eingang des Schreibens bestätigt und um Rückruf gebeten, da wohl noch weitere Informationen fehlten.

Auf telefonisch mehrfacher Nachfrage wurde mir schließlich gesagt, dass primastrom nichts mehr benötigt. Es wurde mir am Telefon versprochen, dass meine Kündigung nun bearbeitet wird. Eine Kündigungsbestätigung habe ich trotzdem nicht erhalten.

Selbst auf meine Beschwerde-E-Mail vom 20. Januar 2019 hat primastrom bisher nicht reagiert.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an primastrom GmbH: Bearbeitung der Kündigung sowie Zusendung der Kündigungsbestätigung zum 31.01.2019


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: