Von Hermes beantwortete Beschwerde. | 92 Views | 10.02.2019 | 17:22 Uhr
geschrieben von Sisko Zabler

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Paket Schaden wird weder geprüft noch erstattet

Bestell-/Kundennummer: Aufragsnummer: 248337529574

Ich hatte einen Monitor per Hermes versendet, dieses Paket kam nach einer Woche plötzlich wieder, ohne jede Angabe von Grund, zurück. Auf Nachfrage bei Hermes hieß es, es handelt sich wohl um einen "Fehlscan".

SCHLAGWORTE

Also habe ich das Paket erneut verschickt, es kam wieder kommentarlos zurück. Nur diesmal sah das Paket aus, als wäre damit Fußball gespielt worden, der Karton war ramponiert und so auch der Bildschirm im inneren.
Ich habe also das Schadensformular und die nötigen Bilder zum Nachweis als Schaden eingereicht, dann passierte zwei Monate gar nichts! Auch Kontaktversuche über das Kontaktformular blieben unbeantwortet. Es war mir schließlich möglich, über den Twitter Support jemanden zu erreichen. Hier hieß es dann plötzlich der Warenwert wäre 0,00€, als Grund wurde angegeben, dass ein 10 Jahre alter Monitor keinen Wert hätte und eine fachgemäße Berechnung hiervon nicht nötig wäre.
Auf die Anfrage mir einen Beleg eines Gutachters oder der Versicherung vorzulegen, kam keine Antwort mehr. Funktioniert das, arbeiten so bei euch, Hermes?
Man macht ein Paket kaputt, meldet sich dann nicht auf den Schadensantrag und behauptet dann ohne jegliche Belege, der Inhalt wäre nichts wert gewesen. An Dreistigkeit ist dies kaum zu überbieten.

Einen Anwalt einzuschalten, würde sich bei diesem Streitwert wohl kaum lohnen, jedoch werde ich diesen Weg wohl nun gehen, um dieser Ungerechtigkeit und Dreistigkeit ein Ende zu setzen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Vollständige Erstattung des Rechnungspreises


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
11.02.2019 | 15:20
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Hallo Sisko Zabler,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

In Ihrer Antwortmail baten Sie um eine Erstattung des Wiederbeschaffungswertes. Diese ist nun erfolgt. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei einem elf Jahre alten Monitor nicht mehr den Neupreis erstatten können.

Herzliche Grüße aus Hamburg,

Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


15.02.2019 | 11:00
von Patrick Victor | Regelverstoß melden
Unseriöse Paketdienstleister zerstören den Online-Handel!

Wer online etwas kaufen will, muss davon ausgehen, dass es auf ungewisse Zeit verzögert oder gar nicht ankommt, oder dass es zwar ankommt, aber beschädigt wurde. In einem rücksichtslosen Qualitätsdumping unterbieten sich die Konkurrenten der Zustellerbranche, das um zunehmend Kosten einzusparen, um mit den anderen unseriösen Wettbewerber Schritt halten zu können.

Sehr vorne mit dabei ist natürlich die Hermes Germany GmbH (ein Unternehmen der OTTO Group)! Sie sind die Innovationsschmiede unseriöser Machenschaften. Sie billigen Ausbeutung und Steuervermeidung wie kaum ein anderes Unternehmen und verstecken sich konsequent hinter dubiosen Subunternehmer. An dieser Stelle sei vermerkt, dass Sie sich auch einen nächtlichen Besuch von Schergen eines dieser Subunternehmen einstellen können!

In der griechischen Mythologie ist Hermes eben nicht nur der Götterbote, er ist auch Gott der Händler und der Diebe!

Ein paar gute Ratschläge zum Abschluss:

Hermes? NEIN Danke! - Einfach nicht mit Hermes verschicken lassen.

Im Vorfeld abwägen, ob Sie den Artikel überhaupt online kaufen Möchten. Der Händler mag ok sein, aber die Versandunternehmen sind shitte. Im Online-Handel spart man vielleicht paar Euro, kauft aber dafür den Ärger gleich mit – das ist es doch nicht wert! Ladengeschäfte beleben die Städte!



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: