Von E.ON Energie Deutschland beantwortete Beschwerde. | 186 Views | 09.05.2019 | 09:52 Uhr
geschrieben von D. Graack

E.ON Energie Deutschland GmbH (München)

Nach 6! Jahren neue Abschlussrechnung, Widerruf wird ignoriert

Bestell-/Kundennummer: Vertragsnummer 282019129545 Rechnung 212726544892

Ich habe vor kurzem eine neue Abschlussrechnung von der Firma E.ON bekommen.

SCHLAGWORTE

In dieser werde ich aufgefordert, für eine Wohnung, die ich am 31. Juli 2013 verlassen habe, 1541,85€ nachzuzahlen, obwohl ich schon eine Abschlussrechnung für denselben Zeitraum besitze! (Hier sogar mit Guthaben, da ich monatelang viel zu viel gezahlt habe. Im letzten halben Jahr 218,00€ monatlich für ein 1-Zimmer Appartement)

In der neuen Rechnung sind fehlerhafte Angaben über meine Abschlagszahlungen, im genauen werden z. B für ein ganzes Jahr ein monatlicher Abschlag von 35,00€ aufgezeigt, in Wahrheit wurden in diesem Zeitraum (auch in der ersten Abschlussrechnung bestätigt) 87,00€ pro Monat beglichen!

Auf den Widerruf meinerseits vom 16.04.2019 (Sowohl per E-Mail, als auch per Einschreiben Rückholschein) wird seitens der Firma E.ON nur mit einer Zahlungserinnerung geantwortet.

(Hierbei muss ich erwähnen, dass ich diese Art der Geschäftsabwicklung von E.ON schon kenne, denn im Jahr 2012/2013 wurden mir für genau dasselbe Apartment für einen Zeitraum von 3 Jahren und regelmäßig getätigten Abschlagszahlungen knappe 4000,00€ Nachzahlung berechnet! Auch damals wurde weder auf mich noch meinen Anwalt reagiert außer mit Mahnungen und Sperrandrohungen! Da ich damals nicht rechtschutzversichert und Angst vor noch größeren Zahlungen hatte, wurde diese Nachzahlung zu 100% bezahlt!)

Per Telefon einen kompetenten Mitarbeiter zu erwischen, dem die Belange seiner Kunden nicht vollkommen egal sind, ist bei dieser Firma Fehlanzeige. Ich kann diese Firma nicht weiterempfehlen, meine Geduld und mein Verständnis hat E.ON schon seit Jahren verspielt!

Der zweite Widerruf ist auf dem Weg und ich bin gespannt, wie diese Firma antwortet, dieses Mal lass ich das ganze zur Not bis vors Gericht gehen. Diese Firma bekommt von mir keinen einzigen Cent mehr nachgeworfen.

(Wenn man sich mal Gedanken drüber macht, wie viele Leute bei solchem Verhalten einer "großen" Firma aus Angst einknicken und zahlen, kann man sich ausdenken, wie viel Geld diese Firma für Nichtstun bekommt.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an E.ON Energie Deutschland GmbH: Direkte Kontaktperson, Löschung meiner personenbezogenen Daten. Erstattung der Portokosten und Aufwandentschädigung


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
09.05.2019 | 09:52
Firmen-Antwort von: E.ON Energie Deutschland GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Hallo Herr Graack,
vielen Dank, dass Sie sich auf diesem Weg bei uns melden. Es tut uns leid, dass Sie so verärgert sind und wir möchten Sie auf jeden Fall gern unterstützen, um das Ganze gemeinsam mit Ihnen zu klären. Da wir uns erst einen Überblick über den Sachverhalt verschaffen müssen, haben Sie bitte noch ein klein wenig Geduld. Sie haben in Kürze unsere Antwort in Ihrem Briefkasten.
Viele Grüße,
Ihre E.ON Energie Deutschland GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


09.05.2019 | 10:53
von Dieter Bopp | Regelverstoß melden
Auch wenn Energieversorger sich auf spezielle Verjährungsfristen berufen können, scheint die ursprüngliche Rechnung ja bereits beglichen worden sein. Deshalb würde ich jetzt den Einwand der Verjährung ins Spiel bringen. Nachzulesen unter: https://www.rechtsanwalt.com/rechtsnews/wann-stromkosten-verjaehren/

15.05.2019 | 22:01
von D. Graack | Regelverstoß melden
Der Spaß geht in die nächste Runde.
Trotz meines Widerrufs, trotz meiner Nachricht auf diesem Portal wird weiterhin konstant von Seiten der Firma E-ON mein Anliegen und VOR ALLEM der Widerruf ignoriert.

Eine Mahnung mit dem Datum vom 13. Mai 2019 lag heute in meinem Briefkasten, eine Antwort auf meinen ausführlichen Widerspruch inklusive der schon bezahlten Abschlussrechnung vom Jahre 2013 ist selbstverständlich nicht enthalten.

Nicht überraschend. ist halt E-ON.

19.05.2019 | 13:49
von D. Graack noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Es wird weiterhin angemahnt ohne Berücksichtigung des Widerspruchs




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: