Durch Immergrün Energie gelöste Beschwerde. | 113 Views | 12.05.2019 | 14:16 Uhr
geschrieben von Florian Wiegmann

Immergrün Energie (Köln)

Inverzugsetzung

Sehr geehrte Damen und Herren,

SCHLAGWORTE

der Gaslieferungsvertrag wurde fristgerecht zum 28.03.2019 beendet, so dass die Abschlussrechnung nach § 40 IV EnWG bis spätestens zum 09.05.2019 zu erstellen war. Dies hatte mir auch Ihre Hotline am 06.05.2019 zugesichert.

Seit dem heutigen Tage befinden Sie sich im Verzug. Da sich aus meinen geleisteten Abschlagszahlungen ein erhebliches Guthaben ergibt, ist zusätzlich die Verzugspauschale in Höhe von 40,00 Euro gemäß § 288 V 1 BGB zu zahlen und bei der Erstattung meines Guthabens sowie der Auszahlung der offenen Bonuszahlungen zu berücksichtigen.

Ich fordere Sie hiermit auf, die Abschlussrechnung unverzüglich zu erstellen und mir das sich daraus ergebende Guthaben bis zum 23.05.2019 (Zahlungseingang) auf das Ihnen bekannte Konto zu überweisen.

Ferner halten Sie aktuell die Rückerstattung von zwei von mir zu viel gezahlte Monatsraten (April/Mai 2019), insgesamt 166,00 €, zurück. Ich fordere Sie auf die zu Unrecht bislang vereinnahmten Zahlungen unverzüglich bis zum 17.05.2019 zurück zu erstatten.

Sollten Sie die genannten Fristen fruchtlos verstreichen lassen, werde ich meine Forderungen ohne weitere Vorankündigung gerichtlich geltend machen.

Mit freundlichen Grüßen

Florian Wiegmann

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Immergrün Energie: Erstellung der Abschlussrechung, Auszahlung/Rückerstattung Guthaben/Bonus


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
13.05.2019 | 10:49
Firmen-Antwort von: Immergrün Energie
Abteilung: Beschwerde

Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihren Eintrag.

Wir bedauern es sehr, dass Sie unzufrieden mit unserem Service waren. Gerne möchte sich unsere Fachabteilung mit Ihrem Anliegen beschäftigen und Ihrer Beschwerde nachgehen.

Wir werden uns über unseren Verbraucherbeauftragten umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Scholz

Referent Online Kundenbetreuung

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


15.05.2019 | 13:24
von Florian Wiegmann | Regelverstoß melden
Erstellung der Abrechnung ist am 11.05.2019 erfolgt. Wie erwartet ergibt sich ein sehr hohes Guthaben meinerseits.

Guthaben wurde bislang nicht ausgezahlt. Als vorgesehenes Zahlungsdatum wurde "zeitnah" genannt.

19.05.2019 | 22:02
von Florian Wiegmann gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Geld würde am 17.05.2019 überwiesen




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!