104 Views | 07.04.2021 | 16:34 Uhr
geschrieben von Manuela Knipitsch

XXXLutz KG (Wels)

Unfreundlicher Marktleiter nach Beschwerde-Mail

Bestell-/Kundennummer: Nummer 0060050499

Ich habe eine Couch gekauft, wo mir ein top Preis zugesichert wurde.

SCHLAGWORTE

Nach einer Woche war genau diese Couch in der Werbung mit denselben Preis, den ich erhalten habe. Nun wollte ich den Marktleiter von der Filiale Leibnitz zur Rede stellen. Ich konnte ihn über eine Woche nicht erreichen, auch kein Rückruf kam, der mir versprochen wurde. Daraufhin habe ich eine E-Mail geschickt, mit dem Inhalt, dass ich schon verärgert sei und um eine kleine Entschädigung oder einen Gutschein erbitten wollte.
Daraufhin hat sich der Marktleiter natürlich gleich am nächsten Morgen gemeldet, dann ist es auf einmal gegangen. Ich empfand es aber als äußerst unangebracht und unverschämt. Der Herr war richtig zornig und wollte mich gleich mundtot machen und das zum Thema Kunde sei König. "Jetzt spreche ich einmal" waren seine ersten Worte. Wahnsinn. Traurig, dass man als Marktleiter so mit seinen Kunden umgehen muss. Also der XXX Lutz wird mich länger nicht mehr sehen, was ich sehr Schade finde, denn es hätte nicht so weit kommen müssen wenn man gleich agiert.

Normalerweise schreibe ich keine Rezessionen, aber in diesem Fall musste es wirklich sein.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an XXXLutz KG: Ein Gutschein wäre noch immer ein Thema für mich.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (5)


07.04.2021 | 17:54
von Timo Fiebig | Regelverstoß melden
Sie haben einen Angebotspreis früher erhalten und verlangen deswegen jetzt einen Gutschein? Sachen gibt's.

07.04.2021 | 19:45
von Corey Taylor | Regelverstoß melden
Ich habe lange im Einzelhandel gearbeitet und ich kann ihnen versichern, dass wir genau auf solche Kunden wie sie es sind sehr gerne verzichtet haben.

07.04.2021 | 21:10
von ReclaBox-Benutzer | Regelverstoß melden
Ich kann den eigentlichen Grund für die Beschwerde aus dem geschilderten Sachverhalt heraus nicht nachvollziehen. Sie sind in das Möbelgeschäft gegangen, haben einen Artikel gekauft und ihnen wurde ein guter Preis zugesichert. Ihnen hat der Preis zugesagt und sie haben den Vertrag abgeschlossen.

Etwas später gibt es diesen Artikel, der normalerweise mehr kosten würde, zu genau dem Preis, für den sie ihn gekauft haben.

Wo ist jetzt der Grund für die Beschwerde? Verstehe ich nicht

07.04.2021 | 21:38
von Rüdiger | Regelverstoß melden
Das ist doch eine Fakebeschwerde! Angebotspreis früher erhalten. Wo ist das Problem?

08.04.2021 | 12:39
von Hans Pitschesrieder | Regelverstoß melden
Manuela Knipitsch beschwert sich. Sie verlangt, dass andere Kunden mehr bezahlen müssen als sie.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: