Durch primastrom gelöste Beschwerde. | 154 Views | 12.08.2021 | 13:33 Uhr
geschrieben von Marcel Sindemann

primastrom GmbH (Berlin)

Nachzahlung ohne Berechnungsgrundlage

Nachzahlung ohne Berechnungsgrundlage, Jahresstromrechnung ohne Berücksichtigung der Nachzahlung, keine Reaktion, zum dritten Mal leere PDFs als Antwort erhalten.

Was soll ich mit den leeren PDF-Anhängen welche Sie mir neuerdings per Gmail senden? Senden Sie mir endlich ein vollständiges Formular zu.
Darüber hinaus erwarte ich die Rückzahlung der 146,00 €, denn zum 19. Juli 2021 haben Sie es endlich geschafft mir meine Stromrechnung zukommen zu lassen. Plötzlich weist meine Jahresstromrechnung ein Guthaben von 38,99 € auf. Was allerdings nirgends erscheint, ist die bereits geleistete SAP Ausgleichszahlung in Höhe von 146,00 €, die ich ohne jegliche Berechnungsgrundlage am 29.06.2021 von meinem Konto abgezogen bekommen habe. Ein weiteres Mal fordere ich Sie bis Freitag dieser Woche auf, diese bereits geleistete Ausgleichszahlung mit einzuberechnen und mir unverzüglich eine gültige und korrekte Stromrechnung zukommen zu lassen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an primastrom GmbH: Rückzahlung der Nachzahlung und korrigierte Jahresstromrechnung.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
27.08.2021 | 09:16
Firmen-Antwort von: primastrom GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Sehr geehrter Herr Sindemann,

wir legen sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit und haben Ihre Beschwerde mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

Wir teilen Ihnen mit, dass Ihr Anliegen durch die entsprechende Fachabteilung geprüft wurde. Diese informierte uns darüber, dass die Jahresabschlussrechnung korrekt erstellt wurde. Bei der Belastung Ihres Kontos am 29.06.2021, in Höhe von 146,00 EUR, handelt es sich um die Abschläge für die Monate Mai und Juni. Dabei wurde der Abschlag für den Monat Mai in der Jahresabschlussrechnung mit einberechnet. Der Abschlag für den Monat Juni wird dann auf Ihrer nächsten Jahresendabrechnung berücksichtigt.

Wir hoffen Ihnen den Sachverhalt ausreichend erläutert zu haben und stehen Ihnen für etwaige Rückfragen gerne zur Verfügung.

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


19.08.2021 | 14:32
von Marcel Sindemann noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


06.09.2021 | 12:37
von Marcel Sindemann gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!