Von voxenergie beantwortete Beschwerde. | 367 Views | 21.09.2021 | 12:45 Uhr
geschrieben von Klaus-Dieter Gralke

voxenergie GmbH (Berlin)

Untergeschobener Stromliefer-Vertrag

Seit mehreren Monaten und nach vielen Schreiben per Post und E-Mail ist es mir nicht gelungen eine Kündigungsbestätigung zu einem mir untergeschobenen Vertrag zu erhalten.

SCHLAGWORTE

Die voxenergie GmbH hat unter hinterlistiger Ausnutzung bereits vorhandener Daten (Zählernummer, Kontoverbindung, Adresse usw.) nach Kündigung eines ausgelaufenen Vertrages bis 31.12.2020 mir postwendend einen neuen Vertrag ab 01.01.2022 untergeschoben. Gleichzeitig hat sie widerrechtlich die Kündigung des aktuell laufenden Vertrages mit der "Immergrün energie GmbH" veranlasst. Meine Interventionen dagegen wurden bis heute ignoriert. Trotz Lesebestätigungen und Meldungen zu Eingangsbestätigungen von Emails stellt sich die voxenergie GmbH Berlin stur. Ich möchte mit dieser dubiosen Firma auf keinen Fall wieder geschäftliche Beziehungen unterhalten und bitte um Unterstützung. Recherchen meinerseits haben offenbart, dass die voxenergie GmbH in ihrem Gebahren kein unbeschriebenes Blatt ist und durchaus mit aggressiver Kundenaquise und mangelndem Rechtsbewusstsein am Markt agiert. Umso mehr möchte ich nicht in derartige Aktivitäten eingebunden sein.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an voxenergie GmbH: Kündigungsbestätigung und Absage an alle neuerlichen Aktivitäten zu meiner Person.


Firma hat geantwortet nach 27 Tage nach 27 Tage
18.10.2021 | 09:46
Firmen-Antwort von: voxenergie GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Sehr geehrter Herr Gralke,

wir legen sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit und haben Ihre Beschwerde mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

Unter Berücksichtigung des von Ihnen vorgetragenen Sachverhaltes und aus Kulanz und ohne Anerkennung einer Rechtspflicht haben wir Ihren Auftrag vom 09.12.2020 rückabgewickelt. Somit wurde Ihr Auftrag bei voxenergie entsprechend storniert und der vereinbarte Tarif wird nicht eingerichtet.

Wir hoffen in Ihrem Sinne eine zufriedenstellende Lösung erzielt zu haben und möchten uns bei Ihnen für die entstandenen Unannehmlichkeiten in aller Form entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr voxenergie - Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


28.09.2021 | 20:08
von Klaus-Dieter Gralke noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Leider ist es so, dass die voxenergie-GmbH völlig resistend gegen Beschwerden und in diesem Fall Kündigungen ist. Dieses Gebahren ist hinlänglich bekannt. Allerdings ist es kaum vermittelbar, dass der Kunde hier hoffnungslos verloren ist und keine einzige Hilfe (Beschwerde, Verbraucherschutzbehörden, etc.) erwarten kann. Ihm bleibt, wie in meinem Fall nur der Gang über die Gerichtsbarkeit, was wieder neuen Frust und vor allem Kosten verursacht. Dem inakzeptable Handeln seitens unseriöser Unternehmen wird somit noch offizieller Vorschub geleistet. Seit nunmehr einem 3/4 Jahr läßt die voxenergie-GmbH alle Beschwerden, Aufforderungen und Fristsetzungen unkommentiert an sich abprallen. Ich nenne das krimminelle Energie gegen den Kunden. Das Internet ist voll von derartigen Hinweisen. Was muss passieren, dass derartigen Machenschaften ein Riegel vorgeschoben wird?


13.10.2021 | 22:06
von Klaus-Dieter Gralke noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nun, die Firma hat und wird nichts dafür tun, dass das Problem gelöst wird. Sie müsste dann ja ihre krimminellen Machenschaften offenlegen. Ich werde den Rechtsweg beschreiten und mein Recht ggf. vor Gericht einklagen.
Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Dieter Gralke




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: