Von Paketsparer beantwortete Beschwerde. | 130 Views | 22.12.2021 | 20:47 Uhr
geschrieben von Aaron Wolf

Paketsparer GmbH (Berlin)

Unseriös? Abbuchungen verdoppelt - Kündigung widersprochen!

Bestell-/Kundennummer: 9780365858

Stromlieferant - primastrom - Kündigung -

Bin seit Mai 2021 Kunde von Paketsparer (PS). Im November buchte Paketsparer (PS) ohne Information/Ankündigung statt 55,-- € plötzlich 100,-- € ab.

SCHLAGWORTE

Habe der Abbuchung widersprochen und PS angerufen. PS: Keine klare Aussage - lediglich Hinweis auf kommende Stromerhörung. Daraufhin bat ich um schriftliche Information der Stromerhöhung, kam 26.11.2021.

Laut Sonderkündigungsrecht habe ich dann per Einschreiben und mehrfach per Mail fristgerecht zum 03.12.2021 gekündigt. Reaktion von PS: Null. Keine Kündigungsbestätigung, aber dafür wieder Abbuchungsversuche, denen ich widersprochen habe.

Mein neuer Stromanbieter, Vertrag vom 27.11.21, teilte mir nun mit, dass Paketsparer meiner Kündigung widersprochen habe und weiterhin Stromlieferant sei. Unverschämtheit!

Bisher keinerlei Reaktionen von PS bezüglich meiner Kündigungen und E-Mails; außer mehrfache, unautorisierte Abbuchungsversuche.

Herrscht bei Paketsparer die Politik des knappen Geldes?

Heute erreicht mich von PS eine Zahlungsaufforderung sowie Kopien diverser Gerichtsurteile? Ha, man setzt wohl jetzt auf Einschüchterung. Klappt aber leider gar nicht - jetzt wird mein Engagement eine sportliche Betätigung!

Also VORSICHT bei Paketsparer - immer Vertrag komplett (!) lesen und prüfen.

Habe diesen Fall jetzt meinem Rechtsanwalt übergeben!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Paketsparer GmbH: Kündigungsbestätigung und Vertragsauflösung sowie Endabrechnung zum 03.12.2021


Firma hat geantwortet nach 22 Tage nach 22 Tage
14.01.2022 | 14:38
Firmen-Antwort von: Paketsparer GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Sehr geehrter Herr Wolf,

wir legen sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit und haben Ihre Beschwerde mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen. Wir möchten uns hiermit für etwaige Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Dennoch müssen wir Ihnen mitteilen, dass uns derzeit für Ihre Befassung mit der Angelegenheit keine Vollmacht unseres Kunden vorliegt. Wir bitten um Herreichung einer Sie legitimierenden Vollmacht.

Wir würden uns daher freuen, wenn Sie sich, unter Bezugnahme auf Ihre Beschwerde, erneut bei unserem Kundenservice unter info spider monkey paketsparer.de melden würden, und versichern Ihnen, dass Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeitet wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Paketsparer-Team

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (2)


14.01.2022 | 16:04
von Aaron Wolf | Regelverstoß melden
Hallo Paketsparer,
was soll man auf diese naive Antwort noch entgegnen?
Schauen sie doch einfach ins Internet und lesen die Negativ-Beschwerden über ihre äußerst dubiosen, gesetzwidrigen und skrupellosen Handlungen!
Schämen sie sich!
Und vergessen sie ihren Kundendienst. Auf 7 Mails hat ihr "Kundendienst" nicht einmal geantwortet.
So bleiben sie nicht mehr lange im Strommarkt.
Ein freundlicher Gruß wäre nicht ehrlich gemeint.

18.01.2022 | 14:57
von Aaron Wolf noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Kündigungsbestätigung mittlerweile erhalten - warte aber schon 6 Wochen auf die Endabrechnung!




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!