Durch Wunderwerk gelöste Beschwerde. | 17 Views | 24.03.2022 | 20:09 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-5339051

Wunderwerk AG (Düsseldorf)

Wunderwerk zahlt Guthaben nicht vollständig aus

Am 23.10.2021 erhöhte Wunderwerk meinen monatlichen Abschlag für Gas von 89 auf 269 Euro.

SCHLAGWORTE

Am 28.10.2021 erhöhte Wunderwerk den Tarifpreis, woraufhin ich am 05.11.2021 gekündigt hab. Da die Erhöhung des Abschlags unrechtmäßig erfolgte (u. a. Entscheidung der Bundesnetzagentur und des LG Köln), habe ich den letzten Abschlag von 89 € wie vertraglich vereinbart bezahlt.

Daraufhin erhielt ich im Dezember zwei Mahnschreiben von EWD Inkasso denen ich widersprach und den Sachverhalt darlegte.

Im Januar stellte Wunderwerk die Schlussrechnung aus. Darauf wurde ein Guthaben von 308,29 € ausgewiesen. Davon zog Wunderwerk Inkassokosten von 54,60 € ab und zahlte die Differenz aus.

Daraufhin habe ich per E-Mail das Unternehmen zwei Mal gemahnt. Mein restliches Guthaben ist jedoch immer noch nicht überwiesen worden. Für Details verweise ich auf die Seite „Guthaben nicht ausgezahlt“ von Verbraucherhilfe-Stromanbieter.de. Aus diesem Grund mahne ich hierüber letztmalig.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Wunderwerk AG: Erstattung von 54,60 €.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


28.03.2022 | 13:46
von ReclaBoxler-5339051 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Restguthaben wurde überwiesen.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!