0 Views | 22.09.2022 | 14:14 Uhr
geschrieben von Herbster

EnBW Energie Baden-Württemberg AG (Karlsruhe)

Jahresabrechnung zum 14.07.2022 wird nicht erstellt

Bestell-/Kundennummer: 701023422144

Trotz diverser E-Mails, Telefonate und Mahnung mit Fristsetzung zum 21.09.2022 (Lesebestätigung) wird von der EnBW einfach keine Jahresabrechnung erstellt. Gesetzliche Frist dazu von sechs Wochen ist längst überschritten.

SCHLAGWORTE

Aus der Abrechnung wird uns ein Guthaben zustehen von ca. 119 EUR plus Bonuszahlung 124 EUR.

Es handelt sich um Wärmestrom mit Kaskadenmessung. Es muss eine Differenz aus zwei Zählerständen gebildet werden. Der Netzbetreiber Netze-BW hat die korrekten Zählerstände zur Differenzbildung dazu gemeldet am 15.07.2022. Wir haben ebenfalls gemeldet an EnBW und Screenshots geschickt, welche Differenz gebildet werden muss.

Telefonisch wurde ich am 02.08.2022 vertröstet, dass es bei der Kaskadenmessung zu Bearbeitungsrückständen kommt und es ja sogar Kunden gäbe, die seit Monaten auf die Jahresrechnung warten.

Das ist absolut nicht nachvollziehbar und ein Armutszeugnis für so einen Konzern. Das Messkonzept ist nicht gerade in mehreren tausend Haushalten verbreitet im Einzugsbereich der EnBW und selbst wenn, dann muss es möglich sein, eine oder mehrere Personen dafür abzustellen, die Rechnungen für diesen Personenkreis zu erstellen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an EnBW Energie Baden-Württemberg AG: Erstellung der korrekten Jahresrechnung zum 14.07.2022 und Auszahlung des Guthabens und Bonus.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
EnBW Energie Baden-Württe...: Versteckte Preiserhöhung
EnBW Energie Baden-Württe...: EnBW akzeptiert Kündigung nicht
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!