Durch Möbel Martin gelöste Beschwerde. | 1513 Views | 28.05.2014 | 14:07 Uhr
geschrieben von Martina Kreger

Möbel Martin GmbH & Co. KG (Kaiserslautern)

Falschlieferung - keine Reaktion auf Mails und Anrufe

Bestell-/Kundennummer: 1392088/3

Am 19.05.14 wurde die von mir in Kaiserslautern bestellte Polstergarnitur

SCHLAGWORTE

Pavo geliefert - leider in der falschen Farbe. Noch im Beisein des Fahrers
habe ich mit Fr. VdS vom Service-Center telefoniert. Wie mit ihr besprochen,
habe ich auch am gleichen Tag noch eine Mail geschrieben und das Malheur
nochmals kurz geschildert.

Nachdem ich bis Mitte der Woche weder eine Mail noch einen Anruf bekam,
habe ich am 22.05.14 nochmals per Mail nachgefragt, ob denn meine Nach-
richt überhaupt eingegangen sei. KEINE ANTWORT.

Am 23.05.14 habe ich dann mit Fr. S vom Service-Center gesprochen. Sie
versicherte mir, meine Mail sei angekommen und ein Sachbearbeiter würde
sich bereits um den Vorgang kümmern und sich umgehend mit mir in Verbindung
setzen. Es meldete sich - NIEMAND.

Am 24.05.14 nochmal ein Anruf von mir - gesprochen mit Hr. A.: Mein Vorgang
wäre in Bearbeitung, leider würden die Kollegen der Reklamationsabteilung
Samstag nicht arbeiten, aber spätestens am Montag würde sich jemand melden.

Bis heute, 27.05.14 meldete sich - NIEMAND.

Ich finde es sehr befremdend, dass das Reklamationsmanagement in einem
so großen Unternehmen nicht funktioniert (zumindest in meinem Fall).

Ich hätte auch noch einen Verbesserungsvorschlag für das Bestellwesen: Auf dem Formular, welches der Verkäufer ausfüllt, sollte ZWINGEND die Farbe angegeben
werden müssen. Und auch die Farbmuster sollten beschriftet sein (war bei dem
Modell Pavo nicht der Fall) - das erleichtert den Angestellten ihre tägliche Arbeit.

So, jetzt bin ich mal gespannt, ob die Reklamationsabteilung doch besser ist, als
ich momentan den Eindruck habe.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Möbel Martin GmbH & Co. KG: Eine Rückmeldung und Absprache über die weitere Vorgehensweise


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (5)


28.05.2014 | 14:19
von Martina Kreger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Am 27.05. meldete sich endlich jemand telefonisch und teilte mir mit, dass der Vorgang an den Verkäufer weitergeleitet wurde. Auf seinen Unterlagen wäre wohl die falsche Farbe notiert worden.


03.06.2014 | 12:00
von Martina Kreger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Am 03.06.14 mit Hr. L. in Kaiserslautern telefoniert. Auf der Bestellung steht wohl doch die richtige Farbnummer - es wurde einfach nur falsch geliefert. Habe angeboten, dass ich morgen nach KL fahre und das Farbmuster nochmal eindeutig "identifiziere". Die Garnitur muss nochmal neu bestellt werden.


05.06.2014 | 14:18
von Martina Kreger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
War am 04.06. wie vereinbart in Kaiserlautern (einfache Fahrt = 100 Kilometer!) - und Hr. L. war schon auf dem Heimweg. Hr. S. nahm sich des Problems an. Er legte mir ein Musterbuch vor, welches am Kauftag NICHT vorhanden war. Die vom Verkäufer notierte Nr. entpuppte sich als dunkles braun (von mir NICHT bestellt). Ich nahm dieses Muster mit um auch mal abzuklären, was bei mir zu Hause steht.

Am 05.06. wieder nach KL zu Hr. S. gefahren. Bilder gezeigt, was ich bestellt hatte + was geliefert wurde. Hr. S. konnte jetzt nicht mehr helfen. Der Verkäufer Hr. H. kommt nach Pfingsten wieder und würde sich dann mit mir in Verbindung setzen.

FAZIT:
- Der Verkäufer hat eine Farbe notiert, die
ich nicht ausgesucht hatte (Fotobeweis +
Zeugin)
- Es wurde eine Garnitur geliefert, die ich
in dieser Farbe nicht bestellt habe
- Ich bin 400 km durch die Lande gefahren

So allmählich macht das jetzt keinen Spaß mehr!


12.06.2014 | 10:33
von Martina Kreger noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Am 12.06., nachdem sich Hr. H. NICHT bei mir gemeldet hat, habe ich in Kaiserslautern angerufen. Hr. H. befindet sich außer Haus auf einem Seminar.

Liebe Verantwortliche der Firma Möbel Martin, auch wenn Sie es dem Betreiber dieser Plattform untersagt haben, Sie über Beschwerden zu informieren, gehe ich doch davon aus, dass Sie sich hier informieren.
Und ich würde es wirklich sehr begrüßen, wenn sich nach über 3 Wochen endlich einmal
jemand bei mir melden würde, der eine Entscheidung treffen kann/darf. Es ist ja nicht so, dass meine Beanstandung irgendwen schikaniert - ich will einfach nur eine Couchgarnitur in einer von mir ausgesuchten und bestellten Ausführung. Eigentlich eine leichte und lösbare Aufgabe.


18.06.2014 | 09:44
von Martina Kreger gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Am 17.06.14 mit Hr. M. aus Kaiserslautern telefoniert. Er schickt mir vorsichtshalber nochmal ein Farbmuster zu und dann wird die
Garnitur neu bestellt. Als kleine Entschädigung für etliche Mails, Telefonate und Kilometer erhalte ich einen Gutschein.

VIELEN DANK - diese Reklamation ist damit für mich gelöst. Ich gehe davon aus, dass jetzt alles einen NORMALEN Verlauf nimmt und ich demnächst die richtige Ausführung erhalte.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!