534 Views | 19.09.2014 | 18:51 Uhr
geschrieben von Uwe König

Germanwings GmbH

Unklare Zahlungsbedingungen Germanwings erhält zinslose Darlehen

Bestell-/Kundennummer: DG0705733U4

Ich habe gestern eine Buchung für Juni 2015 von Köln nach Antalya getätigt. Bei Zahlung habe ich Rechnung angegeben, da in den Bedingungen folgendes steht. Haben wir Ihren Wunsch auf Zahlung per RatePAY-Rechnung akzeptiert, wird der Rechnungsbetrag am 10. Bankarbeitstag nach Vornahme der Buchung, spätestens jedoch am 5. Bankarbeitstag vor dem Tag des ersten Abflugs zur Zahlung fällig.

SCHLAGWORTE

Ich bin davon ausgegangen, dass die Zahlung spätestens am 5. Bankarbeitstag vor des Abflugs im Juni nächsten Jahres zu erfolgen hat.

Zu meiner Überraschung erhielt ich eine Bestätigungsmail in der die Zahlung bis 1. Oktober diesen Jahres erfolgen soll.

Auf Nachfrage bei "Ratepay", das ist die Gesellschaft an die Germanwings seine Rechnungen abtritt gegen einen Mehrpreis versteht sich, hat man mir mitgeteilt dass dies schon so richtig sei, die Zahlung ist also direkt fällig.

Stornierung ist leider aufgrund des günstigen Tarifs nicht möglich.

Für mich ist dieses Verhalten eine Unverschämtheit ohnes Gleichen. Germanwings erhält quasi von mir ohne erbrachte Leistung ein kostenloses Darlehen für 9 Monate bis zu meinem Abflug.

Hätte ich gleich zahlen wollen hätte ich auch die Option Kreditkarte, Bankeinzug, Paypal oder sonstiges wählen können. Die Option Rechnung ist jedenfalls nur eine Abzocke und Volksverdummung.

Ich werde garantiert nicht mehr mit diesem Verein fliegen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Germanwings GmbH: Änderung der Formulierung in den Zahlungsbedingungen


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (5)


26.09.2014 | 19:06
von Uwe König noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe von diesen (Luft) Piraten auch nichts anderes erwartet


26.09.2014 | 19:16
von Uwe König noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
 spider monkey kommentatoren bitte genau lesen ich habe auf Rechnung gebucht und nicht mit Bankeinzug. Rechnungsstellung bzw. Fälligkeit hat bestimmt nicht 9 Monate vor Leistungserbringung zu erfolgen. Glauben sie im Ernst, dass Germanwings die Steuern und Gebühren jetzt schon abführt


11.10.2014 | 19:59
von Uwe König noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


11.10.2014 | 20:10
von Uwe König noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
 spider monkey Bertrand Saroir, auch wenn Ihnen das nicht schmecken mag ich kann sowohl lesen als auch schreiben. Das derzeit noch ausstehende Urteil im Verfahren, dass die Verbraucherschutzzentrale gegen mehrere dieser Fluggesellschaften führt, wird letztendlich Auschluß geben wer im Recht ist. Fakt ist jedenfalls, dass es im kaufmännischen Bereich sicher nicht üblich ist Vorauszahlungen im vollen Umfang zu leisten, für Waren oder Dienstleistungen die erst in ferner Zukunft erfolgen. Auch ich kann Ihnen Beispiele nennen von beratungsresistenen Kunden, die ich täglich am Telefon habe.


02.11.2014 | 20:32
von Uwe König noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!