Durch Flixbus gelöste Beschwerde. | 690 Views | 27.10.2014 | 14:44 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-1420874

Flixbus (München)

Gestrandet wegen Busdefekt auf Reise von Fulda nach Berlin

Bestell-/Kundennummer: 2014091102474

Heute am 23. 10. 2014 trat beim Bus von Fulda nach Berlin in Göttingen ein Kupplungsdefekt auf.

SCHLAGWORTE

Die Weiterfahrt war somit nicht mehr möglich. Nach langem hin und her stellte sich heraus, das kein Ersatzbus von Flixbus bereitgestellt werden sollte. Die Leute mussten somit in der Kälte stehen und wussten weder, wie sie an ihr Ziel kommen sollten, noch wurde etwas auf Seiten der Verantwortlichen unternommen.

Die Reisenden wurden einfach auf der Strasse ausgesetzt und das wars. Rein rechtlich hätte Flixbus zumindest für Verpflegung sorgen müssen. Weder Taxen noch eine andere Möglichkeit wurden zur Verfügung gestellt, um zumindest zum nächsten Bahnhof zu kommen. Lediglich eine kurze Erwähnung, das der Fahrpreis erstattet werden würde, gab es. Nur hilft soetwas auch nicht weiter, wenn man mit Bus oder Taxi erstmal zum Hauptbahnhof muss, um dann der Deutschen Bahn noch ungeplante 160-180 Euro in den Rachen zu werfen.

Natürlich verzögert sich auch die Ankunft zum Ziel extrem. Was gedenkt Flixbus nun zu tun? Gibt es eine angemessene Entschädigung? Werden die Mehrkosten erstattet?

Mit freundlichen Grüßen

Die gestrandeten Kunden

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Flixbus: Erstattung des Fahrpreises + Erstattung des Mehrkostenaufwands durch Fahrt mit der DB


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
27.10.2014 | 14:44
Firmen-Antwort von: Flixbus
Abteilung: Service

Sehr geehrter Fahrgast,

vielen Dank für Ihren Bericht. Jeder Erfahrungsbericht hilft uns den Service stetig zu verbessern.

Wir bedauern vielmals die entstandenen Unannehmlichkeiten. Da es sich in diesem Fall um höhere Gewalt handelte, konnten wir unglücklicherweise kurzfristig keinen Ersatzbus im Großraum Göttingen auftreiben.

Wir werden an den Fahrer des Busses herantreten und ihn darüber informieren, dass Verpflegung der Fahrgäste als auch das Bestellen von Taxis notwendig gewesen wäre.

Aufgrund des Vorfalls sind Sie natürlich wie auch alle anderen Fahrgäste Erstattungsberechtigt nach dem offiziellen Fahrgastrecht. Bitte senden Sie uns diesbezüglich das Formular für Fahrgastrechte vollständig ausgefüllt samt Ihrem Bahnticket zu uns. Das Formular für Fahrgastrechte können Sie jederzeit unter https://www.flixbus.de/sites/default/files/static-pages/attachments/flixbus_fahrgastrechte-formular_0.pdf herunter laden.
Die Bearbeitungsdauer für Erstattungen beträgt aktuell ca. 4 Wochen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Flixbus Service

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (5)


30.10.2014 | 21:23
von ReclaBoxler-1420874 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


07.11.2014 | 13:00
von ReclaBoxler-1420874 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


27.11.2014 | 23:11
von ReclaBoxler-1420874 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


19.12.2014 | 12:31
von ReclaBoxler-1420874 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist noch nicht gelöst


25.01.2015 | 15:18
von ReclaBoxler-1420874 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!