Durch Barmer GEK endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 1644 Views | 12.01.2017 | 14:58 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-2247138

Barmer GEK (Berlin)

Beschwerde über den Wegfall eines direkten Ansprechpartners/in

Da die Barmer GEK seit über fünf Wochen nicht auf meine Beschwerde-E-Mail reagiert, wird diese nun hier veröffentlicht.

Sehr geehrte Damen und Herren,

SCHLAGWORTE

seit vielen Jahren bin ich bei Ihnen versichert, zuerst bei der GEK, nun bei der Barmer GEK.

Ich möchte mein Befremden und mein Bedauern darüber äußern, dass die Barmer GEK nur noch zentral erreichbar ist und man als Kunde/Kundin keinen direkten Ansprechpartner/in mehr vor Ort hat.

Als ehemalige **patientin war es immer sehr wichtig für mich, auch bei meiner Krankenkasse genau zu wissen, wer mein zuständiger Sachbearbeiter/in ist, sodass ich in für mich kritischen Situationen und Fragestellungen eine Person meines Vertrauens am anderen Ende der Leitung wusste.

Jahrelang wurde ich bei der GEK ** von Herrn **, später von Frau ** betreut und war immer sehr zufrieden.

Ich konnte bei Bedarf auch die Geschäftstelle aufsuchen und das direkte Gespräch mit beiden führen. Dieses direkte Vertrauensverhältnis fehlt nun bei der Barmer GEK.

Man kann nur noch die zentrale Hotline anwählen, wartet hier unter Umständen fünfzig Minuten (Erfahrungswert) in der Warteschleife und spricht stets mit unterschiedlichen, ortsfremden Personen.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Oder man wählt die Rückrufoption - und wird hier von verschiedenen Personen zurückgerufen.

Je nach Anliegen telefoniert man so mit verschiedenen Stellen in ganz Deutschland, statt einen einzigen Ansprechpartner zu haben, der sich mit meiner Krankengeschichte auskennt und die Dinge kompetent in die Hand nimmt - so wie Herr ** resp. Frau **.

Zentrale Bündelung spart der Barmer GEK Kosten, das Wohl Ihrer Patienten jedoch, in diesem Falle meines, bleibt auf der Strecke.

Ich bin unzufrieden mit der Situation, ich brauche wieder einen direkten Ansprechpartner/in bei meiner Krankenkasse, der/die sich um meine Belange kümmert, immer dann, wenn ich seine/ihre Hilfe brauche.

Ich brauche seine/ihre E-Mail-Adresse und die direkte Durchwahl sowie ein Gesicht dazu, keine Hotline und keine Rückrufoption.

Sie sollten die Wichtigkeit von Kundennähe nicht unterschätzen, der persönliche Kontakt ist höchstes Gut, gerade im Gesundheitswesen.

Mit freundlichen Grüßen

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Barmer GEK: Wieder direkte Ansprechpartner/innen für Kunden der Barmer GEK!


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (4)


14.01.2017 | 13:22
von ReclaBoxler-2247138 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
ReclaBox informierte mich, dass die Barmer GEK keine Benachrichtigungen über hier veröffentlichte Beschwerden gestattet.

Daraufhin habe ich heute selbst die Barmer GEK über die Veröffentlichung meiner Beschwerde (mit Beschwerdenummer) in Kenntnis gesetzt.


21.01.2017 | 10:01
von ReclaBoxler-2247138 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Noch immer keine Rückmeldung seitens der Barmer GEK.


02.02.2017 | 16:59
von ReclaBoxler-2247138 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ein Barmer GEK-Anruf(!) auf Band letzte Woche mit der Ankündigung, nochmals anzurufen (was nicht erfolgte), sollte ich nicht zurückrufen (nach mehr als 6 Wochen Wartezeit soll ich also der Barmer GEK hinterhertelefonieren).
Die Barmer GEK nimmt mein Anliegen offensichtlich nicht ernst; auf eine schriftliche Stellungnahme, die hier einzig und allein angebracht wäre, warte ich vergebens.


16.02.2017 | 12:34
von ReclaBoxler-2247138 endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die Barmer GEK sprach nach weit über sechs Wochen Funkstille lediglich zweimal innerhalb von 14 Tagen auf meinen Anrufbeantworter, fühlt sich aber zu keiner schriftlichen Stellungnahme bemüßigt.
Die Beschwerde ist also als dauerhaft nicht gelöst zu betrachten




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: