137 Views | 16.03.2017 | 10:22 Uhr
geschrieben von Michael Buchholz

MEDION AG (Essen)

MEDION & Service? Zwei Welten begegnen sich

Bestell-/Kundennummer: MD 87505

Zu Weihnachten haben mir meine Frauen eine Freude machen wollen und mir ein DAB+/Internet- Radio geschenkt (MD 87505). Leider bin ich nicht dazu gekommen, dass gleich an Weihnachten komplett zu testen. Erst im Februar hat es seinen endgültigen Platz gefunden und sollte zudem als Radiowecker arbeiten. Leider konnte man die Lautstärke der Weckfunktion nicht verringern (Herzinfarkt- Garantie am Morgen) und zudem fiepste das Schaltnetzteil; im Schlafzimmer nicht nett ^^

SCHLAGWORTE

Nach Meldung der Probleme erhielt ich eine RMA und eine Retourmarke; vier Tage später das Gerät zurück und angeblich keinen Fehler gefunden. Erstaunlicherweise konnte man jetzt die Lautstärke des Weckers ändern, aber das bemängelte Netzteil fiepste immer noch und wurde nachweislich noch nicht mal angefasst. Schlimmer noch: Das Gerät wies nunmehr auf der Front drei üble Kratzer auf. Als wenn ich es geahnt hätte, hatte ich vorher zum Glück vor dem Einpacken Bilder gefertigt.
Also noch mal bemängelt und erneute RMA und Retourmarke erhalten. Eingesandt und wieder nach vier Tagen zurück. Erneut habe ich das gleiche, fiepsende Netzteil erhalten und auf die Kratzer wurde noch nicht mal eingegangen. Auch die folgende, unfreundliche und extrem inkompetente Kommunikation seitens MEDION hat bis dato mal gar nichts gebracht, außer solchen Lachern wie der Vorschlag, ich solle doch mal den Netzstecker drehen, weil dann (Zitat) "Dadurch ändert sich die elektromagnetische Außenwirkung eines Trafos. Wenn die Außenlage der Netz-Wicklung eines Trafos zuerst mit der spannungsführenden Seite des 230V-Netzes verbunden war, führt diese Lage nach dem Drehen des Steckers Nullpotenzial und wirkt nun wie eine Abschirmung, wodurch sich Brummstörungen spürbar verringern." Bei einem Schaltnetzteil? Witzig. Solch ein Ratschlag kann nur von jemandem stammen, welcher absolut null Plan von der Materie.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.

Auf Grund dieser Vorgänge habe ich mich nun entschlossen, Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und Abzocke zu erstatten. Kommt zwar nichts dabei raus, macht dem Laden aber sicherlich etwas Ärger.

Fazit: MEDION? Lieber nicht.

76

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an MEDION AG: Wandlung nach Beschädigung und nicht erfolgten Reparaturversuchen.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


23.03.2017 | 10:28
von Michael Buchholz noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
MEDION spielt auf Zeit in der Hoffnung, der Kunde bindet sich den Schrott ans Bein.
Zwischenzeitlich wurde Strafanzeige erstattet und eine zivilrechtliche Auseinandersetzung vorbereitet.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: