Von Enervatis Energieversorgungsgesellschaft beantwortete Beschwerde. | 247 Views | 20.03.2017 | 16:14 Uhr
geschrieben von Dieter Albertz

Enervatis Energieversorgungsgesellschaft mbH (Halle)

Drastische Erhöhung der Abschlagzahlungen ohne Ankündigung

Bestell-/Kundennummer: 253671

Wir erhalten seit 01.04.2016 Strom von der Enervatis Energieversorgungsgesellschaft mbH.

SCHLAGWORTE

Vereinbarte, monatliche Abschlagszahlung: 133,00 €.

Seit Dezember 2016 werden 256,-€ abgebucht! Ohne Vorankündigung - Vermerk "Ihre Stromzahlung Dezember". Diese ist eine wiederrechtliche Abbuchung die auf keiner schriftlichen Grundlage basiert.

Auf den Wechselbonus von 25% warten wir bisher vergebens, ebenso auf die Endabrechnung für das Jahr 2016. Bereits mehrmals haben wir versucht bei der Hotline durchzukommen, landen sehr oft in der Wartechleife und es wird plötzlich aufgelegt ohne dass etwas gesagt wird, oder wir wurden vertröstet, dass wir schriftlich benachrichtigt werden.

Da wir bis heute keine Abrechnung oder sonstige Informationen erhalten haben, setzen wir Ihnen eine Frist bis zum 14.04.2017 uns eine korrekte Jahresabrechnung vorzulegen mit einer rechtmäßige Festsetzung des monatlichen Abschlages. (Energiewirtschaftsgesetz - EnWG § 40 Strom- und Gasrechnungen, Tarife)

Ab diesem Datum werden wir einen Anwalt einschalten und das SEPA- Lastschrift Mandat widerrufen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Enervatis Energieversorgungsgesellschaft mbH: Korrekte Jahresabrechnung, Erstattung des Guthabens und Neuberechnung des monatlichen Abschlages


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
30.03.2017 | 16:57
Firmen-Antwort von: Enervatis Energieversorgungsgesellschaft mbH
Abteilung: Kundenservice

Sehr geehrter Herr Albertz,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Gesetzgeber dem Energieanbieter nach §40 Abs. 4 EnWG einen zeitlichen Rahmen von bis zu sechs Wochen für die Erstellung der Schlussrechnung einräumt. Ihr Vertragsjahr jährt sich erst am 31.03.2017. Bitte teilen Sie uns Ihren Zählerstand vom genannten Datum mit.

Selbstverständlich wird mit Erstellung der Abrechnung Ihr Abschlag neu kalkuliert.

Wir hoffen Ihnen hiermit weitergeholfen zu haben.

Herzliche Grüße

Ihre Enervatis

Antwort bewerten!





Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Enervatis Energieversorgu...: Jahresabrechnung, Abschläge und Kündigungen
Enervatis Energieversorgu...: Enervatis verweigert fristgerechte Kündigung
Enervatis Energieversorgu...: Keine 25% Bonuszahlung mit der Endabrechnung
Enervatis Energieversorgu...: Fehlerhafte Endabrechnung
Enervatis Energieversorgu...: Endabrechnung falsch
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: