Durch Deutsche Rentenversicherung Bund gelöste Beschwerde. | 428 Views | 01.12.2016 | 12:18 Uhr
geschrieben von Angelika Grütz

Deutsche Rentenversicherung Bund (Berlin)

Widerspruch, Versicherungsnummer 13190560Z516

Warte seit über einem Jahr auf einen Bescheid von einem Widerspruch.

Von der Deutschen Rentenversicherung Berlin.

Ihr ablehnender Bescheid vom 22. September 2015.

Werde am 11.11.2016 ausgesteuert, aber die Rentenversicherung erzählt mir immer neue Ausflüchte, z. B. Bearbeitung der Fälle ausgelagert, beim nächsten mal wird die Akte wieder im Haus bearbeitet, aber die Kollegin ist heute nicht im Hause. (wie lange soll ich mir solche Äußerungen noch anhören?)

Habe im Juli 2016 noch eine 6 wöchige psychosomatische Reha gemacht (Träger Rentenversicherung), die aber auch nur feststellte, das ich nicht arbeitsfähig währe.

Mein Gesundheitszustand hat sich durch die Machenschaften der Rentenversicherung Berlin erheblich verschlechtert, da die Krankenkasse notwendige Therapien nicht mehr bewilligt, weil mein Versicherungsstatus nicht geklärt ist.

Auf was wartet die Rentenkasse, dass sich die Fälle von alleine erledigen?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Deutsche Rentenversicherung Bund: Bescheid von der Rentenversicherung Berlin


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


01.12.2016 | 13:22
von Angelika Grütz gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Deutsche Rentenversicheru...: Übergangsgeld
Deutsche Rentenversicheru...: Übergangsgeld viel zu spät bezahlt
Deutsche Rentenversicheru...: Reha-Antrag
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: