Durch Omnea endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 811 Views | 10.11.2016 | 21:52 Uhr
geschrieben von Wolf Schumacher

Omnea GmbH (Berlin)

Durch Omnea getäuscht

Omnea schickte einen Verkäufer als Besucher in unsere BNI Unternehmergruppe, bei der sich die Mitglieder mit Empfehlungen gegenseitig helfen. Der Verkäufer wurde aber nicht aufgenommen. Dummerweise fiel ich auf seine Versprechungen rein.

Omnea schickte einen Verkäufer als Besucher in unsere BNI Unternehmergruppe, bei der sich die Mitglieder mit Empfehlungen gegenseitig helfen. Der Verkäufer wurde aber nicht aufgenommen. Dummerweise fiel ich auf seine Versprechungen rein und stimmte zu, dass mein Unternehmen Productive Vision Pty Ltd NL Deutschland in deutsche Katalogwebsites zum Zwecke der Leadgewinnung für unsere Software eingetragen wird.

SCHLAGWORTE

Als sich nach drei Monaten herausstellte, dass keine Leads durch Nomea zu erwarten sind, bestellte ich den Service ab.

Ungeachtet dessen, bucht Nomea jeden Monat ihre Gebühr weiterhin ab, ohne dass wir eine Leistung dafür erhalten. Auf Nachfrage erhalten wir die Antwort, dass erfahrungsgemäss erst nach circa einem halben Jahr Leads zu erwarten seien.

Wir retournieren seitdem jeden Monat die Sepa Abbuchungen.

Nomea ist offenbar ein Unternehmen, dass sich das Internet als Plattform für ihre betrügerischen Manipulationen auserkoren hat. Wir empfehlen jedem anderen Unternehmen, sich von Omnea fernzuhalten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Omnea GmbH: Jeden Monat circa 46 Euro


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
14.11.2016 | 08:55
Firmen-Antwort von: Omnea GmbH
Abteilung: Kundenservice

Lieber Herr Schumacher,

dass Sie mit unserer Dienstleistung nicht zufrieden sind, liegt natürlich nicht in unserem Interesse und dafür möchten wir uns aufrichtig entschuldigen. Ihre Kündigung haben wir Ihnen bereits bestätigt, sodass Ihr Vertrag zum Ende der Mindestlaufzeit ausläuft. Was den fehlenden Erfolg unserer Dienstleistung angeht, so würden wir uns gerne zeitnah mit Ihnen austauschen, um zu schauen an welchen Schrauben wir noch gemeinsam drehen können, damit unsere weitere Zusammenarbeit für Sie erfolgreich verläuft.

Nichtsdestotrotz liegt es uns am Herzen klarzustellen, dass wir uns das Inernet NICHT "als Plattform für betrügerische Manipulationen auserkoren" haben. Wir selbst, ebenso wie große als auch kleine Unternehmen vertrauen unserer Dienstleistung. Wir arbeiten täglich hart daran, diese stetig zu optimieren und die lokale Auffindbarkeit unserer Kunden optimal zu verbessern. Sofern Ihnen andere Versprechungen gemacht wurden, möchten wir uns deshalb entschuldigen und bieten Ihnen, wie schon erwähnt, gerne das persönliche Gespräch mit Ihnen an. Einer unserer Mitarbeiter wird sich zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um für Ihr Problem eine zufriedenstellende Lösung zu finden.

Liebe Grüße Ihr Omnea Team.

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (4)


17.11.2016 | 10:32
von Wolf Schumacher noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Wir haben gestern einen Anruf von einem Mitarbeiter der Fa. Omnea erhalten. Das Gespräch verlief recht gut hinsichtlich des Verständnisses für den Grund unserer Beschwerde. Der Mitarbeiter trägt das Gespräch nun seinem Management vor mit unserem Anliegen, dass die Geschäftsbeziehung zum 31.12.16 beendet wird. Wenn sich das bestätigt, wäre die Beschwerde erfolgreich gelöst.
Vielen Dank Reclabox!


24.11.2016 | 11:00
von Wolf Schumacher noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Trotz der telefonischen Aussage des Omnea Beraters ist noch nichts geschehen. Es wird nach wie vor von unserem Konto abgebucht und wir retournieren die Abbuchung solange, bis die Angelegenheit endgültig geklärt ist seitens der Firma.


08.12.2016 | 11:43
von Wolf Schumacher noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Leider reagiert das Unternehmen nicht und sendet nach wie vor monatliche LStschriften auf unser Bankkonto, denen wir regelmässig widersprechen. Offensichtlich ist Fa Omnea GmbH kein seriöses Unternehmen.


29.12.2016 | 16:03
von Wolf Schumacher endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe seit meinem letzten Bericht nichts mehr von der Firma Omnea gehört. Allerdings sind auch keine Abbuchuchungen von unserem Konto mehr vorgekommen. Evtl. At sich die Angelegenheit erledigt.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: