49 Views | 15.09.2020 | 20:51 Uhr
geschrieben von Martina Cebula

Burger King GmbH (München)

Unfreundlicher Mitarbeiter, fehlende Ware

Waren heute gegen 17:00 Uhr im Burger King Eschweiler am drive in und haben aus dem Coupon 2 x Whopper Junior, 1 x Pommes + Getränk (Upgrade auf groß) und 2x Chicken Nuggets bestellt.

SCHLAGWORTE

Am Schalter wollte uns die Mitarbeiterin die Tüte geben, da sagt der Filialleiter: nein, fahren sie hier vorne rechts ran, dauert 6 1/2 min. Nach ca. 7 min kam die Mitarbeiterin mit der Tüte. Da mein Mann Hunger hatte, gab ich ihm den Burger und sah, dass nur einer drin war.

Habe direkt die restliche Bestellung geprüft und bin direkt wieder mit der Tüte zum Schalter (Drive in) und habe gesagt, dass ein Burger fehlt. Die Dame hat sich entschuldigt, da sagte der Filialleiter (denke das war einer, jedenfalls hatte er was zu sagen) sehr unfreundlich, das kann nicht sein! Ich wiederholte mich, dass nur einer drin war und ich gerne den 2. hätte. Er wurde laut und meinte dass dort zwei drin waren. Ich meinte daraufhin, dass er bitte mit zum Wagen kommen sollte, welcher direkt vorne stand, und mir bitte den zweiten Burger dann suchen sollte. Er bestand darauf, er wäre drin.

Daraufhin ist mein Mann dazugekommen, der das alles mitbekommen hat und meinte, wie man mich und ihn beschuldigen konnte zu lügen und den Burger zu verleugnen. Der "Filialleiter" wurde laut und bestand darauf, dass dieser Burger in der Tüte war. Mein Mann meinte, wir lügen nicht, und der FL sagte, er macht einen neuen.

Als wir im Auto gewartet haben, hat jemand gehupt und ich bin zum Schalter um den Burger abzuholen. Die Mitarbeiterin hat einen wartenden Kunden gebeten zu hupen, und ist nicht einmal selber zum Auto gekommen. Auf dem Rückweg bemerkte mein Mann, dass sogar das Getränk fehlte, und es uns in der Rage nicht mal aufgefallen war. So ein unfreundlichen Mitarbeiter, der uns beschuldigte, dass wir lügen, habe ich lange nicht erlebt.

Ich bin empört über dieses "Gastverhalten".

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Burger King GmbH: Gutschein für ein Menü, oder wenigstens ein Getränk, was bezahlt wurde, ich aber nicht erhalten habe. Eine Entschuldigung o


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: