12 Views | 04.08.2022 | 22:30 Uhr
geschrieben von Elke Henne

Sozialverband VdK Nord e. V. (Kiel)

VDK - keine Entlastung sondern eine Belastung!

Am 23.06. 2022 berichtete ich über meine Problematik mit der VDK.

Dank der R. Box wurde ich vom Gebietsleiter der VDK angerufen. Nachdem ein Monat später die VDK, trotz meiner Notlage, wo Eile geboten ist, immer noch nicht tätig wurde, schrieb ich einen Beschwerdebrief.

Nun bekam ich vom Sozialverband, nahe gelegt, ich sollte doch die Mitgliedschaft kündigen! Der zuständige Sozialrechtsberater M. K. lehnt die Zusammenarbeit ab.

Dank dem Sozialverband, hat sich meine Notsituation akut verschlimmert.

Geschickt hat sich der Sozialberater in einem Schreiben an meine Person, seiner Arbeit befreit. Da es um eine gerichtliche Sache geht, ist fachliche und menschliche Kompetenz gefordert u. a. mit Arbeit verbunden. Und das geht ja gar nicht.

Da ich eine Spende von 30 € abgelehnt habe, bin ich wohl eine schlechte Kundin!

Nie wieder VDK! Sie hat mich sehr viel Kraft und Nerven gekostet.

Mitgliedsbeiträge bezahlt und nichts passiert!

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Sozialverband VdK Nord e. V.: Mein Mitgliedsbeitrag zurück.


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: