Durch Jobcenter Duisburg gelöste Beschwerde. | 437 Views | 03.09.2015 | 15:41 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-3323606

Jobcenter Duisburg (Duisburg)

Beantragte Leistung werden noch immer nicht gezahlt

Bestell-/Kundennummer: 34102//0011841

SCHLAGWORTE

Ich bin alleinerziehend und bin vor kurzem arbeitslos geworden wegen Betriebsschliessung. Habe auch schon davor Leistungen vom Jobcenter erhalten da mein Gehalt zu gering war. Im Juni habe ich dann einen Antrag auf Arbeitslosengeld 1 gestellt was auch bewilligt wurde. Da das jobcenter einen Erstattungsantrag gestellt hat, bekomme ich die erste Zahlung durch die Arge erst ende September bis dahin sollte das Jobcenter eigentlich die Zahlungen leisten tus aber nicht. Ich habe bereits mehrfach beim Jobcenter angerufen und wurde jedesmal mit "wir kümmern uns drum" vertröstet aber passiert ist bisher nix. Am 12.8. sagte man mir am Telefon das ein Fehler vorliegt und mein Gehalt noch immer angerechnet wird. Tja kann passieren jedoch wurde der Fehler erst am 24.8. korrigiert. 12 Tage in denen ich immer noch kein Geld bekommen hab. Man könnte ja meinen das man mir das Geld am 24.8. dann überwiesen hätte da der Fehler ja jetzt korrigiert wurde aber nein ich habe das Geld immer noch nicht. auch der Rückruf der mir zugesagt wurde ist bis jetzt immer noch nicht erfolgt. Ich habe 2 Kinder und sitze seit Juni hier mit dem Betrag, der mir abzüglich meines Gehalts, jeden Monat gezahlt wird, der grade mal Miete und Stromkosten deckt. Meine Rechnungen wurden zurück gebucht was mir zusätzliche Mahngebühren bringt, ich hab kein Geld zum einkaufen und über die schulmaterialien meiner Kinder brauchen wir garnicht erst reden. Ich fühl mich durch diese "hirnlosen Idioten" am Telfon, wie ich sie jetzt immer liebevoll nenne, total verarscht. Sorry für den Ausdruck aber das einzige was die tun ist den Anruf annehmen, eintippen und den Standartspruch "wir kümmern uns drum" loslassen. Wenn ich dort anrufe will ich einen Sachbearbeiter sprechen, jemand der mir weiterhelfen kann und nicht so nen ferngesteuerten menschlichen Anrufbeantworter wo nichtmal klar ist ob und wann das getippte überhaupt wer liest. Als ich das erste mal angerufen habe kam man mir mit dem spruch " ja die Post streikt das dauert bis das Jobcenter die Unterlagen von der Arge hat und umgekehrt". Ja Jobcenter und Arbeitsamt sind im selben Gebäude, selber Eingang und die Schalter direkt nebeneinander wusste garnicht das die post so grosse Kapazitäten hat um einen Postboten den ganzen Tag die 3 m zwischen den 2 Schaltern hin und her laufen zu lassen. Oder bringt man die Unterlagen zur Post um sie dann nachher im selben Gebäude wieder einwerfen zu lassen? Wundern würde mich das ehrlich gesagt nicht mehr. Als der Herr am Telefon dann daraufhin nix zu sagen wusste meinte er dann "ja selbst wenn die Unterlagen da noch am selben Tag angekommen sind, son Sachbearbeiter hat ja so hohe Berge an Papier die er bearbeiten muss da kann das schonmal ne ganze Weile dauern bis der Ihre Unterlagen dann bearbeiten kann". Das hätte ich mal meinem Chef sagen sollen der hätte mich geköpft. Kann jawohl nicht sein das dort so wenige Mitarbeiter beschäftigt sind das ne 3 köpfige Familie 3 Monate ohne Geld leben muss weil keiner da ist der die Anträge zeitig bearbeiten kann. Ich bin echt stocksauer und habe keine Ahnung wie das hier weiter gehn soll. Mich wundert es echt nicht warum in dem Gebäude soviel Sicherheitspersonal steht wenn man monatelang ohne Geld auskommen muss. Jetzt kann ich nur hoffen das ich bis zum 1. endlich das Geld habe sonst werde ich zum 1. mal meine Miete nicht zahlen können und meine Telefonrechnung wird jetzt erstmal die nächste sein die auf jedenfalls platzt danke Jobcenter. So bleiben euch dann in Zukunft meine tollen Anrufe ersparrt. Also: Ich will endlich die Arbeitslosengeld 1 Zahlungen für die Monate ab Juni erhalten die immer noch offen sind und gegebenfalls die mir enstanden Mahngebühren etc. die durch die Rückbuchungen meiner Rechnungnen entstanden sind erstattet bekommen.

BESCHWERDEN GESUCHT
Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht?
Schreiben Sie Ihre Beschwerde.
Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Jobcenter Duisburg: Ich will endlich die Arbeitslosengeld 1 Zahlungen für die Monate ab Juni erhalten und siehe Beschwerdetext.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


10.09.2015 | 21:13
von ReclaBoxler-3323606 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: