Durch Service Center Sued Berlin gelöste Beschwerde. | 1578 Views | 12.03.2015 | 13:15 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-2565835

Service Center Sued Berlin (Berlin)

Laptop bei Reparatur verschollen

Am 10.12.2014 wandten wir uns an die besagte Firma, um eine Notebook Acer Aspire V3-771G reparieren zu lassen. Am 16.12.2014 erhielten wir eine Kostenvoranschlag über 186,00 Euro für die Reparatur des besagten Computers. Das Geld wurde überwiesen.

SCHLAGWORTE

Auf Nachfragen per Mail oder am Telefon werden wir seit Anfang Januar 2015 stets hingehalten, immer wieder bekommen wir Aussagen zu hören, der Techniker hätte just in diesem Augenblick das Gerät auf dem Tisch und nächste Woche würden wir ganz bestimmt den Laptop zurück erhalten. Die Antworten per Email und auch am Telefon sind höchst unprofessonell, die Mitarbeiter halten weder schriftlich, noch am Telefon, die üblichen Formen im Kundenverkehr ein z. B. wird der Name am Telefon nicht, oder nur auf Nachfrage, genannt, Anrede-, Gruß- und Höflichkeitsformeln in Emails fehlen, von Grammatik und Interpunktion ganz zu schweigen. Das Reklamationsverhalten ist absolut unbefriedigend und es wird sehr schnell einfach aufgelegt. Die Mitarbeiterin am Telefon will Reklamation ständig nur an irgendwen weitergeben - konkrete Aussagen werden nicht gemacht, konstruktives Verhalten ist nicht erkennbar, ein Vorgesetzter ist nicht zu sprechen und am Ende wird wieder einfach aufgelegt.

Wir werden dieser Firma eine schriftliche Mahnung auf Herausgabe des Computers zukommen lassen und ggf. Anzeige erstatten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Service Center Sued Berlin: Herausgabe unseres Eigentums, Rückerstattung der bezahlten Reparaturkosten


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (4)


19.03.2015 | 13:31
von ReclaBoxler-2565835 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nach einigem hin und her in der letzten Woche und der mehr als dreisten Mail eines "Technikers", erhielten wir gestern die Nachricht, das das Ersatzteil "endliche" eingetroffen sei und man das Notebook heute an uns versenden will. Da wir solche "Absichterkärungen" in den letzten 3 Monaten immer wieder zu lesen oder zu hören bekamen, bleiben wir skeptisch und betrachten den Fall nach wie vor als ungelöst.


19.03.2015 | 13:39
von ReclaBoxler-2565835 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Zur allgemeinen Kenntnisnahme hier die Reaktion besagten "Technikers" auf die Nachfrage zur Reparatur, unserer Fristsetzung und einem Hinweis auf die einschlägigen Reklamationen zum Service Center Süd hier bei der Recla-Box:

-Zitat Anfang------------------------------
Hallo

Bitte ich bin Techniker Wenn sie einen Deutschprofessor brauchen sind sie aber bei mir falsch (Eigentlich ist der Butom Strg C und Strg V für diese Sachen da)

Es gibt keine Klagen gegen unsern Unternehmen Sie sollten sich das Alles durchlesen und dann kommen drauf das da midestes 80% bereits erledigt sind und einer nicht bezahlt hat (Inkasso)

Das ist doch alles nur viel Gerede oder Wichtigmacherei

Wir reparieren ca. 12000 Stück im Jahr und sie finden 0,06% unzufriedener Kunden welch Leistung von ihnen

Das schafft nicht einmal Acer oder Sony oder wie die alle heißen (Sie können ja im Internett nachlesen)

Es kann immer zu Verzögerungen kommen auch wir sind auf Zulieferungen angewiesen Oder glauben sie wir graben die Ersatzteile im Maifeld aus

Mfg Technik

-Zitat Ende--------------------------------

Der Leser mag sich selbst einen Eindruck über die Seriosität dieser Firma und die Einstellung der dort beschäftigten Mitarbeiter bilden.


23.04.2015 | 14:14
von ReclaBoxler-2565835 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst


27.05.2015 | 21:56
von ReclaBoxler-2565835 | Regelverstoß melden
Am 15.05.15 erhielt ich vom Service-Center Süd folgende Mail:

--Anfang--------------------------------------------------------

Sehr geehrter Herr G.

Danke für die Antwort bei der Reklabox

Vielleicht hätte ich noch einen Vorschlag für sie der sie interessieren könnte

Wir bieten ihnen für ihr Gerät 1 Jahr Zusatzgarantie auf das reparierte Notebook Acer Aspire V3-771g oder eine kostenlose Reparatur eines Notebooks ihrer Wahl und auf Grund der langen Wartezeit einen kleine Entschädigung von 100,00 Euro
sollten gewillt sein den Beitrag in der Reklabox löschen

Bei Interesse einfach die Kontonummer angeben und den Beitrag entfernen

Auf eine baldige Antwort ihrerseits

Mfg Geschäftsleitung

---Ende------------------------------------------------------------

Absender war in diesem Fall: Pc-Spezialist (technikanfrage spider monkey gmail.com).
Das spricht ja wohl Bände, hinsichtlich der seriosität dieses "Saftladens". Auch in der Zeit zwischen der Rückgabe meines, zwar reparierten aber verkratzten und verschutzten Laptops und der Schließung meiner Beschwerde hier, bekam ich fast täglich Emails ähnlichen Inhaltes (also Angebote, wenn ich meine Beschwerde schliesse) oder Drohungen mit rechtlichen Konsequenzen, falls ich das nicht tue - wie gewohnt mit fragwürdige Grammatik, ohne Interpunktion, Namen/Titel oder Signatur.

Ich möchte an dieser Stelle ausdrücklich vor den Praktiken dieser Firma warnen und jeden, der diesem "Verein" (wie ich) auf den Leim gegangen ist, ermutigen seine berechtigte Reklamation gegen diese "Firma" hier zu veröffentlichen. Offensichtlich fürchten sich die Geschäftemacher in Berlin, Klagenfurt, Regensburg oder wo auch immer vor der schlechten Kritik geprellter Kunden auf diesen Seiten.



Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!