Durch Hermes endgültig nicht gelöste Beschwerde. | 278 Views | 18.03.2018 | 18:19 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-3474544

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Hermes stellt Paket einfach nicht zu

Ich habe meine Bestellung direkt an einen Paketshop senden lassen, weil ich das Paket zu Hause nicht annehmen kann. Das Paket wurde am 14.03.2018 abgeschickt und hätte also allerspätestens am 17.03.2018 im Paketshop ankommen müssen. Stattdessen wird es jetzt einfach im Paketzentrum eingelagert.

SCHLAGWORTE

Ist Hermes zu blöd, eine Lieferung direkt an den Paketshop zuzustellen, oder wird mein Paket einfach aus Rache nicht weitergeleitet, weil ich mich über die lange Laufzeit beschwert habe? Traue ich denen zu.

Der Absender ist ein ERFAHRENER Händler - und so jemand weiß, wie man Paketscheine richtig ausfüllt. Also soll Hermes jetzt nicht auch noch mit einer "Ausrede" kommen, dass der Paketschein falsch ausgefüllt ist.

Wegen der Unfähigkeit von Hermes kommt ein wichtiges Geschenk jetzt definitiv nicht mehr rechtzeitig an. DANKE.

Und das nennen die Service? Wir Kunden müssen teure Paketgebühren zahlen und bekommen dafür NULL Leistung.

Hermes müsste den Kunden Geld dafür zahlen, dass sie überhaupt mit denen versenden.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Erstattung der Kosten und UNVERZÜGLICHE Zustellung des Pakets an den Paketshop.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
19.03.2018 | 13:41
Firmen-Antwort von: Hermes Germany GmbH
Abteilung: Social Service

Hallo ReclaBoxler-3474544,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

Es tut uns leid, dass es in Bezug auf unseren Service zu Unannehmlichkeiten gekommen ist. Gerne nehmen wir uns Ihrer Reklamation an.

Bitte senden Sie uns hierfür eine E-Mail mit Ihrer Sendungsnummer, unter dem Betreff "ReclaBox 162894", an socialmedia spider monkey hermesworld.com.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Ihr Social Service-Team der Hermes Germany GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


29.03.2018 | 17:39
von ReclaBoxler-3474544 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Das Paket habe ich inzwischen erhalten. Ist alles heil angekommen.
Aber mir wurde von Hermes mitgeteilt, dass angeblich mein Name auf dem Adressaufkleber gefehlt hat. Das stimmt allerdings nicht. Es stand die Adresse vom Paketshop UND mein Name darauf. Ich werde das Beweisfoto jetzt noch an Hermes schicken und mal fragen, was daran falsch gewesen sein soll. Denn es war der Original-Aufkleber der vom Absender aufgeklebt wurde. Nachträgliche Änderungen wurden nicht vorgenommen.


16.04.2018 | 15:28
von ReclaBoxler-3474544 noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Meine Mail mit dem Foto muss wohl bei Hermes nicht angekommen sein. Habe bisher weder eine Antwort noch eine Eingangsbestätigung für die Mail bekommen. (Und die bekommt man eigentlich immer)
Werde es nochmal versuchen. Für technische Störungen kann Hermes nämlich auch nichts.


13.05.2018 | 18:04
von ReclaBoxler-3474544 endgültig nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Habe mich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, dass Foto doch kein zweites Mal an Hermes zu schicken. Das bringt ja sowieso alles nichts. Ändern wird sich bei denen nie etwas.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!