Durch congstar gelöste Beschwerde. | 272 Views | 10.01.2016 | 12:32 Uhr
geschrieben von Martin Muster

congstar GmbH (Kronberg)

Drosselung nach Tarif-Upgrade

Bestell-/Kundennummer: 2204123771

Guten Tag.

SCHLAGWORTE

Ich bin seit Juni 2014 Kunde bei Ihnen und habe im Laufe der Zeit auch meine Tochter und meinen Schwiegervater als congstar Kunde geworben.

Bisher hatte ich den Surf Flat s Tarif mit LTE für 9,99 Euro.

Im Dezember 2015 wechselte ich zum Tarif Allnet Flat für insgesamt 25 Euro,

da mir 500MB im Monat nicht ausreichten.

Seit dem 03.01.2016 habe ich nun kein LTE mehr, sondern nur noch 3G.

Heute rief ich bei Ihrer Kunden Hotline an, um mal nachzufragen, warum das

wohl so ist.

Die Antwort war, dass die neuen Tarife kein LTE mehr beinhalten.

Ich bin fassungslos und fühle mich regelrecht betrogen!

Bei meinem Beratungs-Chat im Dezember, der zu dem Tarif-Wechsel führte,

wurde ich mit keinem Wort darüber informiert oder aufgeklärt, dass das LTE abgeschaltet wird.

Stattdessen wurde der neue Tarif als perfekte Lösung für mein Anliegen gepriesen.

Was arbeiten denn da für Leute bei Ihnen?

Wollen Sie mich auf den Arm nehmen?

Ich zahle jetzt mehr Geld im Monat und soll dafür langsamer surfen!

Und dann bin ich auch noch selber schuld, weil ich das im Dezember nicht erfragt habe!

Ich bin leider nicht auf die Idee gekommen, dass so etwas passieren könnte!

Wie soll das man das ahnen?

Und es ist Ihnen leider auch nicht möglich, diese Umschaltung rückgängig zu machen?

Was ist denn das für ein Geschäftsgebaren!

Einer der Gründe, weshalb ich congstar in meinem Verwandtenkreis empfohlen habe, war der Preis und die Geschwindigkeit von LTE.

Auf der Suche nach Ihrer Anschrift für diesen Brief bin ich im Netz –leider viel zu spät –

auf ganze Seiten von Kundenbeschwerden über congstar gestoßen.

Bis jetzt hatte ich selten mit Ihren Mitarbeitern zu tun, aber heute war es leider ein

ganz übler Beleg für das offensichtlich schlechte Image Ihrer Firma.

Dieser Service ist unterirdisch!

Leider habe ich mich erneut für 24 Monate an congstar gebunden,

sonst hätte ich umgehend alle drei Accounts gekündigt.

Das möchte man niemandem zumuten.

Bitte schicken Sie mir keine lächerlichen Emails mehr mit dem Angebot von Werbungsprämien.

Wie rechtfertigen Sie diese Drosselung trotz eines Upgrades des Tarifes!

Wie rechtfertigen Sie das?

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an congstar GmbH: Freischaltung von LTE


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


31.01.2016 | 13:01
von Martin Muster gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Die Antwort von Congstar:
Sehr geehrter Herr ….
Die Geschwindigkeit der aktuellen congstar Datenverbindungen beträgt HSDPA bis zu 7,2 MBit/s (Allnet Tarife max. 14,4 MBit/s). Im Leistungsangebot von congstar ist die Nutzung des Mobilfunkstandards LTE nicht enthalten. In der Vergangenheit konnten congstar Kunden aufgrund technischer Gegebenheiten zeitweise über LTE surfen und die entsprechende Anzeige im Handy-Display sehen. Dies hatte keinen Einfluss auf die 7,2 MBit/s Maximalgeschwindigkeit, von der congstar Kunden wie gewohnt im besten D-Netz profitieren.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr congstar Team




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!