193 Views | 13.02.2019 | 10:41 Uhr
geschrieben von Alexander Thelen

voxenergie GmbH (Berlin)

Keine Reaktion auf Sonderkündigung/unerlaubter Lastschrifteinzug

Bestell-/Kundennummer: 8790121890

Sonderkündigung, unerlaubter Lastschrifteinzug, keinerlei Reaktion auf Schriftverkehr

Seit dem 20.08.2018 bin ich Kunde bei voxenergie. Am 12.10.2018 erfolgte mein Umzug nach Potsdam. Voxenergie hat darauf für den Vertrag eine Schlussrechnung erstellt mit Zählerstand vom 14.09.2018, wobei mir die Grundgebühr bis zum Ende der Laufzeit 19.08.2020 in Rechnung gestellt wurde.

SCHLAGWORTE

Zum Zeitpunkt der Rechnungserstellung war klar, dass ich weiterhin Kunde von voxenergie bin. Für Potsdam wurde ein neuer Vertrag eröffnet zu wesentlich schlechteren Konditionen - der neue Abschlag sollte 97,75 Euro betragen, wohlbemerkt für eine 2 Zimmer Wohnung. Alle Versuche dies zu korrigieren, blieben ohne Erfolg (telefonisch, E-Mail, per Brief), trotz mehrmaligen Nachfragens.

Mit Schreiben vom 10.12.2018 erreichte mich dann eine Tarifinformation, wobei die neue Rate 113,00€ betragen sollte. Daraufhin habe ich von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht und das Lastschriftmandat entzogen. Bisher keine Kündigungsbestätigung es wurde weiter abgebucht.

Die Kündigung erfolgte per E-Mail, sowie parallel per Einschreiben/Rückschein. Da keinerlei Reaktion erfolgte, ließ ich die Lastschrift vom 03.01.2019 platzen, worauf ich am 22.01.2019 eine Mahnung erhielt, bei der mir bei Nichtzahlung des offenen Betrages eine Anzeige angekündigt wurde.

Das Geschäftsgebaren der Firma voxenergie entspricht mit Sicherheit nicht dem geltenden Recht. Bei nicht umgehender Bearbeitung der Beschwerde behalte ich mir rechtliche Schritte vor, bzw. wende ich mich an die Bundesnetzagentur.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an voxenergie GmbH: Sofortige Kündigungsbestätigung rückwirkend zum 31.01.2019


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


21.02.2019 | 10:08
von Alexander Thelen noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe von der Voxenergie seit dem nichts mehr gehört!


08.03.2019 | 14:31
von Alexander Thelen noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Mit Schreiben vom 11.02.2019 erhielt ich von Voxenergie eine Mahnung in Höhe von € 309,84, mit Androhung, meine Daten an Creditreform/Schufa etc. weiter zu melden. Mit Schreiben vom 25.02. erhielt ich eine Abrechnung von Voxenergie die ein Guthaben in Höhe von € 235,36 auswies, Bankdaten wurden angefordert, die als neues Lastschriftmandat gelten sollte. Neue Rate diesmal 91,80 € pro Monat, obwohl mein Jahresverbrauch von denen auf 1039 KWh berechnet wurde. Parallel dazu wurde mein Zähler zum 28.02.2019 abgemeldet, ohne weitere Information. (Mit Schreiben von 26.02.wurde seitens des Netzbetreibers Potsdam eine Ablesung des Zählers angefordert.)




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!