Durch PAYBACK Rabattverein gelöste Beschwerde. | 248 Views | 12.02.2018 | 15:18 Uhr
geschrieben von ReclaBoxler-4958001

PAYBACK Rabattverein e.V. (München)

519 Basispunkte nicht gut geschrieben, bei vorhandenem Kassenbon

Bestell-/Kundennummer: Belegnr: 1871, Bon-Nr. 144574, Telekom-Filiale 1883001

Ich habe 2 Smartphones in einer Telekom-Filiale gekauft, 519 Basispunkte sind auf dem Kassenbon verzeichnet, aber Payback verweigert die Punktegutschrift, trotz wiederholter Aufforderung. Jetzt reagieren sie gar nicht mehr.

Ich habe in einer Telekom-Filiale 2 Smartphones gekauft, am 08.11.2017, und der Kassenbon weist 519 Payback-Basispunkte aus. Nachdem Ende Dezember 2017 noch nichts gutgeschrieben war, schilderte ich im Payback-Kontaktformular den Fall. Eine zeitaufwändige Sache, da viele Fragen zu beantworten sind. Ich bekam umgehend Antwort, dass ich noch circa zehn weitere Angaben machen müsste. Ich habe erneut das Kontaktformular benutzt und die geforderten Informationen geliefert.

SCHLAGWORTE

Jetzt bekam ich als Antwort, dass die Telekom-Filiale dafür zuständig sei. Ich habe also die Filiale aufgesucht und dort sagte man mir, dass die Punkte ja im System seien, weil sie auf dem Kassenbon stehen und Payback dafür zuständig sei. Daraufhin habe ich es telefonisch bei Payback versucht, es gab im Menu aber nur Computerantworten, die mir nicht weiterhalfen.

Also wieder das Kontaktformular und wieder die Antwort, dass Telekom dafür zuständig sei. Dann habe ich im Netz geforscht und entdeckt, dass das nicht Gutschreiben von Punkten wohl zum System von Payback gehört. Das habe ich ihnen geschrieben und nochmal um Gutschrift gebeten und mit Klage gedroht (weil ich ja Kassenbon und Antworten von payback habe) - daraufhin haben sie die Kommunikation eingestellt.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an PAYBACK Rabattverein e.V.: 519 Payback-Basispunkte.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (5)


12.02.2018 | 16:41
von ReclaBoxler-76 | Regelverstoß melden
Das sind immerhin FAST 52 Cent.

12.02.2018 | 17:19
von ReclaBoxler-4958001 | Regelverstoß melden
Nein, das sind 5,19 Euro. Für 52 Cent würde ich keine Beschwerde schreiben.

13.02.2018 | 10:01
von ReclaBoxler-76 | Regelverstoß melden
Da werd ich mal ganz zügig zurück rudern!
Natürlich sind das 5,19€.

13.02.2018 | 22:02
von ReclaBoxler-4958001 | Regelverstoß melden
Nett von Ihnen. Auch 5,19 Euro sind ja nicht allzu viel. Da aber mit gleichem Kauf schon 3500 Punkte für den congstar-Vertrag nicht gutgeschrieben wurden, bestehe ich auf meinen 5 Euro. Congstar hat dann sehr kulant selber den Punktgegenwert beglichen.

15.02.2018 | 18:51
von ReclaBoxler-4958001 gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Nachdem ich payback gestern nochmal 6 Nachrichten über das Kontaktformular geschickt hatte und drei normale Mails, habe ich heute Antwort bekommen - und die Punkte sind schon gutgeschrieben!


25.02.2018 | 14:33
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
PAYBACK Rabattverein: Keine Coupons
PAYBACK Rabattverein: Paybackkonto deaktiviert
PAYBACK Rabattverein: Konto/Karte deaktiviert
PAYBACK Rabattverein: ECoupons werden nicht gutgeschrieben
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Der Autor wünscht keine öffentliche Diskussion.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: