Durch lekker Energie gelöste Beschwerde. | 205 Views | 13.05.2019 | 20:00 Uhr
geschrieben von Franka

lekker Energie GmbH (Berlin)

Dreiste Abzocke durch lekker Energie

Bestell-/Kundennummer: Es gibt keine

Inkasso Schreiben und Ladung vom Gerichtsvollzieher

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 10.04.2019 erhielten wir einen Brief vom Inkasso Unternehmen Media Inkasso. Mit dem Inhalt, dass wir bei lekker Energie eine Summe von 512,49 Euro offen hätten, der Name meines Mannes war auch falsch geschrieben.

Wir haben bis dato nie von dieser Firma gehört, weder telefonisch, per E-Mail oder postalisch haben wir einen Vertrag abgeschlossen, geschweige denn ein Beratungsgespräch von lekker Energie gehabt. Gestern am 11.05.2019 hatten wir plötzlich einen gelben Brief vom Gerichtsvollzieher, auch wieder mit falsch geschriebener Anrede. Nun sollen wir bis 20.04 die Summe von 582,27 Euro zahlen oder eine Vermögensauskunft geben.

Weder ich noch mein Mann haben etwas abgeschlossen und sehen auch nicht ein, einfach irgendwas zu bezahlen.

Bitte kümmern aus sich dringlichst um unser Anliegen.

Mit freundlichen Grüßen Franka Kelm

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an lekker Energie GmbH: Komplette Rücknahme der Forderungen


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
15.05.2019 | 14:42
Firmen-Antwort von: lekker Energie GmbH
Abteilung: Pressesprecher

Sehr geehrte Frau Kelm,

sehr gerne würde wir den von Ihnen geschilderten Hergang prüfen. Bitte melden Sie sich doch unbedingt unter Angabe einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer bei unserem Beschwerdemanagement: beschwerdemanagement spider monkey lekker.de.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Mosberg

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (5)


13.05.2019 | 20:26
von ReclaBox-Benutzer | Regelverstoß melden
Sollten sie einen gerichtlichen Mahnbescheid bekommen haben, widersprechen sie diesem unbedingt innerhalb der dort genannten Frist. Tun sie das nicht, wird die Forderung wirksam, egal ob sie berechtigt war oder nicht.

13.05.2019 | 21:24
von Franka | Regelverstoß melden
Ich habe wie geschrieben nur eine Mahnung vom inkasso erhalten, diese haben wir ignoriert, da wir dachten es ist so ein "dummfang" schreiben, von wegen die Leute bekommen Angst sie hätten doch irgendwo etwas abgeschlossen. Und dann kam einen Monat später ein Brief vom Gerichtsvollzieher, zu dem wir hin sollen und wir eine Vermögensauskunft geben sollen.

Es gab NIE ETWAS VOM GERICHT und auch nie irgendetwas von lekker Energie

14.05.2019 | 06:29
von ReclaBox-Benutzer | Regelverstoß melden
OK, und das, was vom Gerichtsvollzieher kam, war kein Mahnbescheid? Wenn der Gerichtsvollzieher zur Vermögensauskunft auffordert, muss ein gerichtlicher Titel oder ein unwidersprochener Mahnbescheid vorliegen. Mahnbescheide werden rechtssicher zugestellt.

14.05.2019 | 19:37
von Franka | Regelverstoß melden
Leider haben wir feststellen müssen, dass meine Schwiegermutter ohne unser Wissen und unsere Erlaubnis einen Vertrag dort abgeschlossen haben muss (sie gibt nichts zu, hatten aber in vergangenenheit schon mal Probleme deswegen mit ihr) also die elterliche Adresse aber den Namen meines Mannes benutzt.

ABER lekker Energie hat somit einen widrigen Vertrag abgeschlossen, da weder ein Telefonat mit meinen Mann stattgefunden hat, noch hat er unterlagen unterschrieben.

18.05.2019 | 14:51
von Franka gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken: