Durch Immergrün Energie gelöste Beschwerde. | 169 Views | 21.09.2019 | 21:16 Uhr
geschrieben von Elena Illner

Immergrün Energie (Köln)

Fristgerechte Kündigung wird nicht akzeptiert

Bestell-/Kundennummer: G29209L1284/ G21809022134

Außerdem keine Auszahlung des Sofortbonus

Guten Morgen,

SCHLAGWORTE

im September 18 habe ich einen Gasvetrag "Spar Gas Klassik Premium 12" mit Belieferungsstart 01.11.2019 bei Immergruen abgeschlossen. Kündigungsfrist laut "Vertragsdetails" 6 Wochen- Laufzeit 12 Monate.

Diesen wollte ich nun Ende August durch Vattenfall kündigen lassen. Leider lehnte Vattenfall ab, mit der Begründung dass Immergruen erst zum 19.09.2020 die Kündigung bestätigt hat.

Kurzer Hand habe ich Immergruen also am 05.09.19 selber nochmal eine Kündigung per Mail und Einschreiben zugesandt. (Immer noch fristgerecht zum 01.11.19)

Auch mir wurde die Kündigung zum 19.09.2020 bestätigt. (Was zum Datum der Vertragsbestätigung passt)

Ich habe daraufhin der Bestätigung Widersprochen und bis heute keine Rückantwort erhalten.

Das die Kündigungsfrist vom Datum der Vertragsbestätigung abhängig sein soll ist für mich absolut nicht nachvollziehbar und auch nicht ersichtlich. Da hier üblicherweise Belieferungsbeginn maßgebend ist.

Darum bitte ich um eine korrekte Bestätigung meiner Kündigung zum 01.11.2019.

Außerdem wurde der Sofortbonus auch nicht ausbezahlt. Lt. Kundenservice soll die Zahlung zwar angewiesen worden sein aber bisher ist nichts auf dem Konto angekommen.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Immergrün Energie: Bestätigung der Kündigung zum 01.11.2019; Auszahlung des Sofortbonus


 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (3)


21.09.2019 | 21:22
von Bernd Marschler | Regelverstoß melden
Verstehe ich das richtig. Sie schließen 2018 einen Vertrag, der am 01.11.2019 beginnen soll und dann möchten Sie den Vertrag vor Beginn kündigen? DAS kann nicht klappen. Da liegt immergrün schon richtig. Einen Vertrag vor Beginn zu kündigen und ihn damit null und nichtig zu machen, geht nicht. Und dann noch den Sofortbonus abgreifen? Hehe, das wäre ne Marktlücke.

22.09.2019 | 16:40
von Elena Illner | Regelverstoß melden
Herr Marschler, der Vertrag wurde natürlich zum 01.11.18 abgeschlossen. (Tippfehler)

22.09.2019 | 16:42
von Elena Illner gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Vertrag wurde in der Zwischenzeit nach weiteren Email's fristgerecht zum 31.10.2019 gekündigt. Ich hoffe das der Sofortbonus nun auch noch ausgezahlt wird.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!