112 Views | 17.09.2023 | 21:07 Uhr
geschrieben von Wilfried Nelkel

Bayernwerk AG (Regensburg)

Unfähig, von Brutto auf Netto umzustellen

Bestell-/Kundennummer: 266000546474

Am 14.03.2023 habe ich mich per E-Mail bei Bayernwerk mit Angabe der Geschäftspartnernummer gemeldet und gebeten, meinen Einspeisevertrag auf Kleinunternehmerregelung umzustellen.

SCHLAGWORTE

Am 15.03.2023 erhielt ich die Antwort, dass mein Anliegen so schnell wie möglich bearbeitet wird.

Nachdem ich am 01.06.2023 noch immer keine Antworten erhalten habe, habe ich mich erneut an Bayernwerk per E-Mail gewandt.

Nun erhielt ich einige Tage später ein Schreiben per Post, dass der Vorgang an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet wurde.

Am 06.07.2023 habe ich dann bei Bayernwerk angerufen und hatte eine kompetente Dame am Telefon, die mir mitgeteilt hat, dass ich ein unterschriebenes (eingescanntes) Schreiben an Bayernwerk verfassen muss, damit mein Anliegen überhaupt bearbeitet wird.

(Wieso kann man da nicht auf meine E-Mails antworten und dieses Schreiben anfordern?)

Am 10.07.2023 habe ich dann einen "Zwischenbescheid" per E-Mail erhalten, dass mein Anliegen an die zuständige Fachabteilung zur Prüfung weitergeleitet wurde.

Ich verstehe die Welt nicht mehr. Was für ein umständlicher und träger Laden.

Fakt ist, dass ich beim FA mittlerweile als Kleinunternehmer geführt werde, meine Einspeisevergütung jedoch noch immer Brutto erhalten.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Bayernwerk AG: Stellt meinen Vertrag endlich auf "Kleinunternehmer" und Netto-Abschläge um.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (1)


25.09.2023 | 10:22
von Wilfried Nelkel noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Keine Rückmeldung seitens Bayernwerk bislang




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!