Startseite > Technik > Siemens > gelöste Beschwerde-Nr.: 146630
Durch Siemens gelöste Beschwerde. | 198 Views | 26.07.2017 | 19:31 Uhr
geschrieben von Heidi Krieger

Siemens Aktiengesellschaft (München)

Siemens WM 14Q441 Lager defekt

Beschwerde: Siemens Waschmaschine mit Lagerschaden nach nur 4 Jahren!

SCHLAGWORTE

Für diese Maschine gibt es keinen Lagersatz! Stattdessen muss der gesamte Laugenbehälter incl. Waschtrommel erneuert werden, da das Lager mit dem Laugenbehälter verschweißt ist. Das Teil kostet ca. 250 Euro und die Reparatur kommt auch noch dazu. Die Maschine hat neu nur 599 Euro gekostet. Also keine Relevanz zu den Reparaturkosten. Da kann ich mir eine Maschine für 300 Euro kaufen und bin nicht böse wenn sie nach 4 Jahren kaputt ist. Die baugleiche Maschine von Bosch weist genau die gleiche Schwachstelle auf. Was ist das für eine Verarbeitung?

Wir sind sehr enttäuscht. Haben damals extra in Stiftung Warentest geschaut das wir auch ein haltbares Gerät erwerben.

Wir sind ein 2 Personenhaushalt mit einem normalen Waschverhalten. Waschladungen überschreiten nicht einmal die 5 Kilo. Auf Recherche im Internet stießen wir auf viele Leidensgenossen, bei denen sich das Lager auch in der besagten Zeit verabschiedete. Und dann noch die Bauteile zusammen schweißt damit eine Reparatur möglichst teuer wird.

Bei der schadhaften Siemens Waschmaschine handelt es sich um folgende Type:

Geräte Nr. 14Q441

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Siemens Aktiengesellschaft: Stellungnahme von Siemens wie es sein kann das dieser Fehler innerhalb dieser kurzen Zeit so gehäuft auftritt.


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
01.08.2017 | 15:12
Firmen-Antwort von: Siemens Aktiengesellschaft
Abteilung: Siemens Info Line

Sehr geehrte Frau Krieger,

wir können Ihre Verärgerung verstehen und bedauern, dass Ihnen Ihre Waschmaschine Grund zur Klage gibt.

Als qualitätsbewusster Kunde haben Sie natürlich ein Recht darauf, eine hochwertige Qualität und lange Lebensdauer von Ihren Hausgeräten unserer Marke zu erwarten. Es tut uns leid, dass Sie aktuell keine guten Erfahrungen mit Ihrem Gerät sammeln konnten.
Wie Sie jedoch sicher verstehen, können wir aus der Ferne keine Diagnose stellen und somit keine Stellung beziehen. Daher empfehlen wir Ihnen, die Waschmaschine durch unseren Werkskundendienst überprüfen zu lassen. Unser Werkskundendienst steht nicht nur innerhalb der Garantiezeit zur Verfügung, sonder ist auch danach gerne bereit Sie bei einer Lösungsfindung aktiv zu unterstützen. So können weitere Vorgehensweisen, wie z. B. Kulanzmöglichkeiten, im Anschluss direkt mit dem Techniker noch vor Ort besprochen werden.
Unter folgendem Link: bit.ly/2n8Bn72 finden Sie hierzu die Kontaktdaten und weitere Informationen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Werkskundendienst für Siemens Hausgeräte

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (1)


25.08.2017 | 17:54
von Heidi Krieger gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Insofern gelöst das die Firma ein Statement dazu abgegeben hat. Aber aufgrund der hohen Anzahl an genau den gleichen Schäden anderer Käufer nach fast exakt der gleichen Laufzeit bzw alter der Maschine kommt eine Reparatur nicht in Frage. Der Kostenaufwand ist es nicht wert. Was geht dann als nächstes kaputt? Fazit keine Siemens oder Bosch Waschmaschine mehr. Schade war bis vor einigen Jahren Mitarbeiterin bei Siemens. Aber mit der Auslagerund der Fertigung lässt es wohl auch die Qualität nach.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!