200 Views | 24.08.2018 | 16:33 Uhr
geschrieben von Claudia Herzig

Hermes Germany GmbH (Hamburg)

Verlust von Fahrrad durch Hermes

Bestell-/Kundennummer: Hermes Vorgangsnummer: 1008549216

Fahrrad gestohlen.

Seit dem 07.08.2018 ist mein Fahrrad weg, nachdem es von Hermes abgeholt wurde.

BILDER
1 reclabox beschwerde de 174323 thumb
1 Bild

Da ich trotz aller Bemühungen und Kontaktversuchen zu Hermes nicht weiter komme, nur hingehalten, regelrecht veräppelt wurde, musste ich gestern Strafanzeige gegen Hermes erstatten. Bisher keine Schadenserstattung.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an Hermes Germany GmbH: Schadenersatz in Höhe von 350 Euro oder Auffinden des Rades durch Hermes umgehend.


Firmen-Antwort ausstehend seit
 
 
Richtet sich diese Beschwerde gegen Ihr Unternehmen?


Kommentare und Trackbacks (2)


14.09.2018 | 09:52
von Claudia Herzig | Regelverstoß melden
Leider hat sich Hermes bis heute nicht gekümmert. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahles gegen Hermes und ein Anwalt hat den Schadenersatz geltendet gemacht. Das alles war Ende August, der Diebstahl ereignete sich am 07.08.2018. Und bis jetzt stehe ich ohne Schadenersatz und ohne Fahrrad da! Kein einziges Wort von Hermes! Es ließ sich ermitteln, dass das Rad direkt auf dem Weg von meinem Hausflur ins Lager Wardenburg verschwunden ist. Die Polizei ermittelt regelmäßig im Logostikzentrum Wardenburg. Die rumänischen Angestellten sprechen alle kein Deutsch, sagen kein Wort, klingeln nicht mal wenn sie in unser Haus kommen, man muss also schauen, wenn der Hermeswagen kommt und sich selbst bewegen, sonst passiert nichts und es wird behauptet, der Kunde wäre nicht da gewesen. Ich musste eine Täterbeschreibung abgeben. Danach hat der betroffene Bote ünber Wochen seelenruhig weiter seine arbeit gemacht und ist bei uns ein und ausgegangen. Ohne hallo, ohne: tschüß, ohne ein Wort. nachdem die Polizei im Hermes Logistikzentrum Wardenburg war, wurde der Hermesbote einfach ausgetauscht. Zeitgleich gab es merkwürdige Telefonanrufe von Leuten mit Ostblockakzent, die nach Haustieren fragten und Adressen abgleichen wollen, die immer wieder anrufen und sofern man nicht antwortet, auflegen. Die Nummer kann nicht zurückgerufen werden. In anderen Regionen Deutschlands wurde nach diesen anrufen überall eingebrochen! Und jetzt ist Norddeutschland dran. Bei unseren Nachbarn stand zeitgleich am helligten Tage, ein fremder, junger Mann in der Wohnung, welcher in gebrochenem Deutsch nach einer Bushaltestelle suchte und sich weigerte die Wohnung zu verlassen. Erst nach einem Diskurs, während er laut wurde, schaffte es der männliche Nachbar, welcher hinzu am (zum Glück), ihn aus der Wohnung zu befördern. Diese Leute können während sie Ihrem Job nachgehen, seelenruhig ganze Häuser ausspionieren, besser geht es nicht. Das wars. Die Polizei teilte mir mit, dass es sich um die neuen Hermesboten im Logistikzentrum Wardenburg handelt, junge Rumänen, verwandt und/oder befreundet, mit denen es fortlaufend Diebstahlprobleme gibt. Ich kann diese Menschen sogar verstehen, derart wie sie von Hermes ausgebeutet werden. Dennoch kann ich als Endverbraucher, der eine versicherte Dienstleistung bezahlt hat, nichts dafür und es ist falsch einen Diebstahl zu begehen und noch falscher, von Hermes, sich einfach gar nicht zu kümmern und so zu tun, als wäre nichts passiert. Wann werden wir als Bevölkerung endlich seitens Gesetzänderungen und Politik geschützt vor geplanter Abzocke und geplantem Einbruch, gegen Abzocke mit massivem Vorsatz?
Leute wacht auf und passt auf wen ihr ins Haus lasst und mit welchem Versandanbieter ihr arbeitet!

14.09.2018 | 16:49
von Claudia Herzig noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Leider ist die Beschwerde weiterhin offen.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren NÜTZLICHE LINKS
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!