Durch E.ON Energie Deutschland gelöste Beschwerde. | 266 Views | 29.01.2019 | 14:19 Uhr
geschrieben von Mathias T.

E.ON Energie Deutschland GmbH (München)

Keine Antwort, keine Kündigungsbestätigung

Bestell-/Kundennummer: 242104833254

Ich erhalte seit Wochen keine Antworten, keine Bestätigungen von EON. Die stellen sich einfach Tod und halten sich damit selbst nicht an die Vertragsbedingungen.

Hallo,

SCHLAGWORTE


ich habe leider mehrere Probleme mit dem Energieversorger EON.

Ich habe zwei Anschlußarten bei mir am Haus. Gas und Strom. Und beides bei EON und mit beidem gibt es nur Probleme hinsichtlich der Verträge.

Ich fange mal mit dem kleineren Übel an. Der Stromvertrag.
Aufgrund des Hausbaus hatten wir seit dem 14.03.2018 den Grundversorgertarif bei EON.

Dieser Tarif hat laut AGB eine Kündigungsfrist von 14 Tagen. Diesen Vertrag (Vertragskonto: 242104833254 Zählernr: 1LOG000625XXX) habe ich via E-Mail am 17.12.2018 (00:09:47 CET) an Kundenservice spider monkey eon.de zum 31.12.2018 gekündigt. Jedoch keine Kündigungsbestätigung erhalten.
Darauf habe ich am 28.12.2018 (02:45:49 CET) via Kontaktformular aus dem Account heraus bei EON nochmal nachgefragt. Auch hier keine Reaktion.
Am 02.01.2019 (21:49:02 CET) habe ich erneut via Kontaktformular aus dem Account heraus EON angeschrieben.
In der Zwischenzeit habe ich Post von EON erhalten: Herzlich Willkommen bei EON. Wir freuen uns Sie ab dem 6.1.2019 zu beliefern.
Am 03.01.2019 (12:31:49 CET) habe ich dann eine Mail von EON erhalten mit einer Kündigungsbestätigung.
Diese Kündigungsbestätigung war allerdings für den eingangserwähnten Gas Vertrag (232 053 433 351) bei EON. Gekündigt wurde dieser von Seitens EON zum 28.02.2019 ohne einer vorherigen Kündigung meinerseits. Aber dazu später mehr.
Am selben Tag habe ich habe mich daraufhin via Chat an EON gewandt und gefragt, warum ich keine Kündigungsbestätigung erhalte und warum einfach ein anderer Vertrag gekündigt wurde. Chat Verlauf liegt mir vor. Dort hieß es von der Mitarbeiterin Marie Gräfe:
Marie Gräfe: Der Vertrag mit der Vertragsnummer 242104833254 ist zum 05.01.2019 gekündigt.
Die Bestätigung bekommen Sie noch Herr Täge.

Der Gas vertrag mit der Nummer 232 053 433 351 ist zum 28.02.2019 gekündigt.
Wenn Sie diesen nicht gekündigt haben, dann kann ich das gern weiter geben in die Fachabteilung.
Marie Gräfe: Die bestätigung bekommen Sie von den kollegen zu gesand Herr Täge.
Marie Gräfe: Das läuft alles über eine Fachabteilung.

Ich fragte nach, warum der Gasvertrag von EON gekündigt wurde und warum der Stromvertrag erst zum 5.1. gekündigt wurde. Kurz darauf beendete die Mitarbeiterin einfach den Chat und das wars. Jedenfalls kam der Stromanbieterwechsel zum. 01. 01. nicht zustande. Zum 6.01.2019 übrigens auch nicht. Von dem von mir bereits beauftragen Stromanbieter mit dem ursprünglichen Wechsel zum 01.01., bekam ich nur die Aussage, der Anschluß sei vom letzten Anbieter noch nicht freigegeben. Damit war die Wechselprämie als auch die günstigeren Preise futsch.

Der Wechsel kam also bis heute nicht zustande. Bis heute habe ich dazu von EON auch keine Reaktion bekommen.
Mein Nachteil der mir bisher entstanden ist, höhere Konditionen im Grundversorgungstarif als beim gewünschten Anbieter als auch die Wechselprämie zum neuen Anbieter.

In der Zwischenzeit habe ich weitere Post von EON erhalten.
Und zwar, dass ich erneut in der Grundversorgung bin.
Briefe sind eingegangen am 06.01.2019 (Vertragskonto 242 111 215 191) und am 16.01. sogar zwei Mal! Vertragskonto 242 111 906 161 und 242 111 896 613.

Meine weiteren Kontaktversuche waren außerdem:
10.01.2019 - 11:14:31 CET - Mail an kundenservice spider monkey eon.de
14.01.2019 - Fünf Mails an kundenservice spider monkey eon.de um 23:50, 23:51, 23:53, 23:54 und 23:55
15.01.2019 - 00:01:56 CET - Mail an kundenservice spider monkey eon.de
17:01.2019 - Chat mit Lena Zimmermann - Auskunft: ich leite Ihr Anliegen weiter
21.01.2019 - Chat mit Josefine Pagel - Auskunft: ich leite Ihr Anliegen weiter

Bis heute keine Reaktion von EON. Auch keine von Marie Gräfe zugesagte Kündigungsbestätigung. Soviel jedenfalls zum Thema Strom.

Zum Thema Gasvertrag bei EON habe ich ja bereits erwähnt, dass EON den Vertrag (232 053 433 351) am 02.01.2019 selbstständig zum 28.02. gekündigt hat, obwohl keine Kündigung von mir vorlag!
Daraufhin habe ich am 03.01.2019 (14:17:09 CET) per Nachricht via Kontaktformular von mir aus gekündigt zum 31.01.2019, denn laut Vertragsbedingungen hat dieser Vertrag ebenfalls nur 14 Tage Kündigungsfrist und habe darauf hingewiesen, dass der Vertrag eine Kündigungsfrist von 14 Tagen hat. Der Vertrag selbst besteht seit dem 03.12.2018.

Natürlich gab es darauf keine Reaktion.

Am 10.01.2019 (11:28:30 CET) habe ich via Kontaktformular EON mitgeteilt, dass ich die Kündigung zum 28.02. nicht akzeptiere, sondern erwarte das ordnungsgemäß zum 31.01. gekündigt werden soll.
Mit dem Hinweis das Verträge von beiden Vertragspartner einzuhalten seien und ich nach dem 31.01. für erbrachte Leistungen nicht zahlen werde, da ich diese zum einen fristgemäß gekündigt habe und zum anderen von EON nicht wünsche.
Und habe in dieser Nachricht ein zweites Mal zum 31.01. gekündigt.
Von seitens EON gab keine Reaktion.
Im Chatkontakt vom 17.01. erhielt ich auf meine Nachfrage folgende Antwort:
Lena Zimmermann am 17.01.2019 im Onlinechat: Ich leite das Anliegen an unsere Fachabteilung weiter damit das Enddatum vom Vertrag auf den 31.01.2019 geändert wird.

Da es erneut keine Reaktion gab, habe ich EON erneut eine Mail am 21.01.2019 (13:19:20 CET) an kundenservice spider monkey eon.de mit ähnlichem Wortlaut wie vom 10.01. geschrieben.
Bis heute keine Reaktion von EON.
Im Chat vom 21.01. mit Josefine Pagel hieß es nur: Weil Sie so aufgebracht sind, kann ich Ihnen nicht helfen.

Da sich erneut nichts getan hat. Und ich befürchte, dass mein Gastarif ebenfalls nicht rechtzeitig gekündigt wird, mir ebenfalls die Wechselprämie entgeht, die natürlich nur Aktionsweise für einen begrenzten Zeitraum ausgegeben wird und ich auch hier die höheren Konditionen habe. Wozu bietet EON Verträge mit 14 Tage Kündigungsfrist an, wenn sie diese eh nicht einhalten können?

Ich hoffe, dass Ihr mir irgendwie helfen könnt.

Mit freundlichen Grüßen
Mathias T.

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an E.ON Energie Deutschland GmbH: Einhaltung der eigenen Verträge, Entschädigung für entgangene Aktionspreise und Wechselprämien


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
29.01.2019 | 14:19
Firmen-Antwort von: E.ON Energie Deutschland GmbH
Abteilung: Kundenbetreuung

Hallo Mathias,

danke für Ihre ausfürliche Schilderung des Sachverhaltes. Es tut uns sehr leid, dass Ihre offenen Fragen bislang unbeantwortet blieben. Gern holen wir dies nach. Unser Antwortschreiben erreicht sie in den nächsten Tagen per Post.

Viele Grüße

Ihre E.ON Energie Deutschland GmbH

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (3)


01.02.2019 | 13:33
von Mathias T. noch nicht gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Update vom 29.1.:

Widerruf der Einzugsermächtigungen via Chat für folgende Vertragskonten
242 111 906 161,
242 111 896 613,
242 104 833 254,
242 111 215 191,
232 053 433 351

Chat Partner Frederic Gessner

Update 1.2.:
Habe am 31.01. einen Brief von EON erhalten, mit einer Kündigungsbestätigung zum 30.04.2019 VK 242 111 896 613. Ist das euer verdammter Ernst?

Zitat: Wenn es besonders schnell gehen soll, können Sie Ihren Grundversorger auch selbst schriftlich kündigen. Das geht jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen. In der Grundversorgung brauchen Sie also nicht bis zum Monatsende mit einer Kündigung warten.

Ich erwarte bis 8.2.2019 eine zufriedenstellende Antwort von EON. Ansonsten werde ich die Schlichtungsstelle ebenfalls kontaktieren und ggf. die Sache an den Anwalt abgeben.

Ich habe zum 1.1.2019 einen Stromanbieterwechsel und ich habe zum 1.2.2019 beauftragt. Beide sind nicht zustande gekommen, da EON die Leitung nicht frei gibt! Ich möchte nicht mehr EON Kunde sein, habe mehrfach fristgerecht gekündigt. Und das ist eure Antwort? Zum 30.04.? Ihr habt sie doch nicht mehr alle.

Die Gaslieferung VK 232 053 433 351 hatte ich ebenfalls zum 31.01. bereits am 3.1. gekündigt (14 tage Kündigungsfrist - Lifestrom). Sollte ich weiterhin von Ihnen beliefert werden, obwohl ich einen Wechsel beauftragt habe und dieser Wechsel schon wieder nicht zustande kommt, weil EON es einfach nicht schafft, werde ich keinen einzigen Cent bezahlen!

Im übrigen steht außerdem noch die Prämie (100€ Amazon Gutschein) für den Vertragabschluß VK 232 053 433 351 aus.


06.02.2019 | 15:40
von E.ON Energie Deutschland GmbH

Hallo Mathias,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

In unserem Schreiben vom 30. Januar 2019 sind wir inhaltlich auf alle Punkte eingegangen.

Ihre Prämie für das Vertragskonto 23***433351 erhalten Sie zehn Wochen nach Erhalt des Begrüßungsschreibens. Dieses haben wir am 12. Dezember 2018 an Sie verschickt.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gern bei uns.

Freundliche Grüße

E.ON Energie Deutschand GmbH



11.02.2019 | 13:57
von Mathias T. gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich habe die ReclaBox-Rückfrage nach dem Status der Beschwerde wie folgt beantwortet:

Beschwerde ist gelöst




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!