Durch DevilTech - High Performance Systems gelöste Beschwerde. | 3973 Views | 15.11.2012 | 12:53 Uhr
geschrieben von Jürgen Rautnig

DevilTech - High Performance Systems (Sangerhausen)

Unseriöse Geschäftspraktiken?

Bestell-/Kundennummer: Bestellnr. 7722

Ich habe bei der Firma am 2. Sep. einen Laptop bestellt. Nach über vier Wochen bekam ich eine Mitteilung, dass der Computer nächste Woche geliefert wird. Nach weiteren ca. zwei bis drei Wochen bekam ich die selbe Nachricht.

Da ich nun schon über zwei Monate gewartet habe, habe ich an 6. Nov. die Bestellung storniert. Gleich am nächsten Tag bekam ich eine Aufforderung, meine Kontodaten zu senden, was ich sogleich gemacht habe. Nun wartete ich wieder eine Woche, aber ich bekam kein Geld zurückerstattet und auch keine Nachricht von Deviltech.

Am 12. Nov bekam ich eine Nachricht, dass das Notebook nächste Woche verschickt werde. Ich antwortete, dass ich doch schon die Bestellung storniert habe und forderte sie auf, das Geld unverzüglich zu überweisen.

Darauf Deviltechs Antwort: Die Rücküberweisung erfolgt 10-12 Werktage nach Eingang der Stornierung. Als akzeptable Zeit für Rücküberweisungen gelten in Deutschland sogar bis zu 4 Wochen

Beschwerde bewerten!
Meine Forderung an DevilTech - High Performance Systems: Geld zurück und Schadenersatz


Firma hat innerhalb von 14 Tagen geantwortetofortantwort
19.11.2012 | 12:19
Firmen-Antwort von: DevilTech - High Performance Systems
Abteilung: Geschäftsführer

Wir haben das Geld am 16. November schon den Kunden zurück überwiesen.

Antwort bewerten!





Kommentare und Trackbacks (5)


15.11.2012 | 13:16
von ReclaBoxler-4918028 | Regelverstoß melden
Der Versender und der erste Kommentator haben recht. 6. November als Storno-Termin + 30 Tage = vor Anfang Dezember ist der Versender nicht im Verzug mit der Erstattung.

Beschwerde unnötig.

15.11.2012 | 19:07
von ReclaBoxler-5453106 | Regelverstoß melden
Hallöchen,

die Beschwerde des BF IST BERECHTIGT.

Der Ablauf ist doch SEHR zweifelhaft.

Ein ANWALT hätte sicherlich an den AGB seine
Freude dran.

Wäre schön, wenn der Bf weiter über den Vorfall
berichten würde, was weiter passiert.
Gruss

15.11.2012 | 20:39
von ReclaBoxler-4420123 | Regelverstoß melden
 spider monkey ReclaBoxler-5453106

In diesen speziellen Fall ist die Beschwerde zum jetzigen Zeitpunkt unberechtigt.

Stornodatum 06.11. -> 30 Tage = 04.12.

Er hätte ja bloß eher dem VK eine Frist für Lieferung oder Rückzahlung zusenden können!

Man sollte vor einer Bestellung nicht bloß die AGB bestätigen, sondern auch lesen. Und vorher recherchieren, wem man sein Geld per Vorkasse zukommen lässt. Vor allem auch bei der Summe, was ein Notebook kostet!

19.11.2012 | 18:35
von ReclaBoxler-9211364 | Regelverstoß melden
Es hat sich gelohnt die Beschwerde im Internet zu veröffentlichen.
Ich habe mein Geld Heute zu meiner vollen Zufriedenheit erhalten.

22.11.2012 | 14:58
von Jürgen Rautnig gelöste Beschwerde | Regelverstoß melden
Ich bin überrascht zu sehen, welche starke Wirkung und rasche Erledigung, die Veröffentlichung meiner Beschwerde zuzuschreiben ist.




Minimieren ÄHNLICHE BESCHWERDEN
Minimieren BESCHWERDE TEILEN
Minimieren BESCHWERDE KARTE
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Kommentieren Sie die Beschwerde hier:
Bild hochladen   Hilfe
Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen , bevor Sie Ihren Kommentar abschicken. Wir behalten uns das Recht vor, inakzeptable oder kompromittierende Textinhalte zu löschen bzw. die Inhalte auf Ihre Glaubwürdigkeit zu überprüfen.
Alle Kommentare per E-Mail abonnieren
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 4 Fotos hinzufügen. Diese müssen im Format JPG, PNG oder GIF mit einer Dateigröße bis 5 MB pro Bild vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Sie können Ihrem Kommentar max. 0 Videos hinzufügen. Diese müssen im Format AVI, MPG oder MOV mit einer Dateigröße bis 20 MB pro Video vorliegen. Mit dem Bereitstellen versichern Sie, die Urheberrechte zu besitzen und keine Rechte Dritter zu verletzen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
In Ihrem Beitrag sind Begriffe enthalten, die uns veranlassen, diesen Beitrag vor der endgültigen Freigabe zu prüfen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Die Frist zur Kommentareditation ist abgelaufen.
DIESES FENSTER IST FREI BEWEGLICH
close
Beschwerde drucken:


Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos OK, alles klar!